Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neue Kuratorien für Serien bei den Nordischen Filmtagen

Lübeck: Archiv - 12.07.2022, 12.33 Uhr: Wendy Mitchell ist die neue Kuratorin des Serienprogramms der Nordischen Filmtage Lübeck. Die gebürtige US-Amerikanerin arbeitet als Journalistin, Moderatorin und Beraterin für Filmfestivals und lebt in der Nähe von London.

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sie sich kontinuierlich zu einer der führenden Spezialistinnen für nordisches Kino und Fernsehen entwickelt. Sie ist Redakteurin und nordische Korrespondentin für Screen International und ScreenDaily; nordische und UK-Delegierte für das Internationale Filmfestival von San Sebastian und Produzentin des Sundance Film Festival London. Auch für den European Film Market der Berlinale, den Marché du film Cannes, EAVE, First Cut Lab, The National Film and TV School ist sie als freiberufliche Referentin, Mentorin und Beraterin tätig.

„Die Nordischen Serien sind eines der Markenzeichen unseres Festivals, ich freue mich, mit Wendy Mitchell eine ausgewiesene Medien-Expertin in Lübeck willkommen zu heißen“, so Monika Frank, Senatorin für Kultur und Bildung der Hansestadt Lübeck. Wendy Mitchell tritt die Position am 15. Juli 2022 an. „Im Lauf meiner Karriere als Journalistin, Interviewerin und Festivalexpertin ist meine Begeisterung für nordische Geschichten, egal ob im Kino oder im Fernsehen, stetig gewachsen. Ich durfte bereits 2021 in einer der Jurys der Nordischen Filmtage Lübeck mitwirken. Nun zum Programmteam des Festivals zu gehören, ist eine große Ehre. Ich freue mich darauf, aufregende neue nordische und baltische Serien zu entdecken und ihre Macher:innen mit dem leidenschaftlichen Publikum in Lübeck zusammenzubringen," so Wendy Mitchell. Sie löst Christian Modersbach ab, der sich nach elf Jahren bei den Nordischen Filmtagen nun neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird. „Wir danken Christian für die kreative Zusammenarbeit. Mit seinen Erfahrungen als früherer Geschäftsführer des Festivals hat er das Serienprogramm 2016 für die Nordische Filmtage Lübeck entwickelt und seitdem erfolgreich etabliert”, kommentieren die Festivalleiter Susanne Kasimir und Thomas Hailer.

Die Nordischen Filmtage Lübeck 2022 finden vom 2. bis 6. November 2022 statt.

Wendy Mitchell ist die neue Kuratorin des Serienprogramms der Nordischen Filmtage Lübeck. Foto: NFL

Wendy Mitchell ist die neue Kuratorin des Serienprogramms der Nordischen Filmtage Lübeck. Foto: NFL


Text-Nummer: 152784   Autor: NFL   vom 12.07.2022 um 12.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.