Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Orgelsommer in St. Jakobi

Lübeck - Innenstadt: Gregor Früh, Assistenzorganist an St. Jakobi, setzt am Freitag, 15. Juli, um 18 Uhr die Reihe der Orgelkonzerte in St. Jakobi fort. Greogor Früh spielt an den ältesten Orgeln der Hansestadt Werke von Buxtehude, J.S. Bach und R. Schumann.

Als Finale erklingt die große Sonate c-Moll von Julius Reubke, welche eine der wichtigsten Beiträge zur Orgelliteratur des 19. Jahrhunderts gerechnet werden kann. Der Eintritt beträgt zehn Euro, Schüler und Studierende sind frei. Das vollständige Programm: www.luebecker-orgelsommer.de

Gregor Früh spielt das nächste Konzert des Lübecker Orgelsommers.

Gregor Früh spielt das nächste Konzert des Lübecker Orgelsommers.


Text-Nummer: 152808   Autor: Veranstalter   vom 13.07.2022 um 15.41 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.