Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Bund fördert Behnhaus mit fast 180.000 Euro

Lübeck: Im Rahmen des Bundesprogramms „National wertvolle Kulturdenkmäler“ wird das Lübecker Museum Behnhaus Drägerhaus eine Bundesförderung erhalten. Insgesamt 178.226 Euro werden aus Mitteln der „Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien“ für das Museum in der Hansestadt zur Verfügung gestellt.

Damit ist das Museum eines von insgesamt 37 Projekten bundesweit, die 2022 aus diesem Förderprogramm einen Zuschuss aus Bundesmitteln erhält.

„Schon seit vielen Jahren habe ich das Behnhaus auf meinem Zettel“, erklärt der CDU-Abgeordnete und Haushaltspolitiker Ingo Gädechens. „Meine damalige Lübecker CDU-Abgeordnetenkollegin Prof. Dr. Claudia Schmidtke hat mich in den vergangenen Jahren auf den erheblichen Sanierungsstau des Museums aufmerksam gemacht. Umso mehr freue ich mich jetzt über die Förderzusage aus Berlin.“ Der gesamte Investitionsbedarf des Behnhauses übersteigt die Bundesförderung um ein Vielfaches. „Gerade in Zeiten angespannter öffentlicher Haushalte ist aber jede Förderung – auch in kleineren Tranchen – ein Erfolg und ein Schritt in die richtige Richtung“, so Gädechens.

Der Bund hatte bereits im Jahr 2021 im Rahmen des Denkmalpflegeprogramms "National wertvolle Kulturdenkmäler" den Umbau des Behhauses mit 117.000 Euro gefördert. Die Sanierung hat im Jahr 2020 begonnen und soll gut acht Millionen Euro kosten.

Der Bund hat weitere Mittel für die Sanierung des Behnhauses zur Verfügung gestellt.

Der Bund hat weitere Mittel für die Sanierung des Behnhauses zur Verfügung gestellt.


Text-Nummer: 152837   Autor: Büro IG/red.   vom 15.07.2022 um 14.43 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.