Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

theater23 zeigt eine Beziehung 2.0

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 22.07.2022, 15.33 Uhr: Das theater23 zeigt weiterhin im Naturbad Falkenwiese, Wakenitzufer 1b, das Stück "Beziehung 2.0 - per Klick zum Glück" von Glenn und Sibylle Langhorst. Für die kommenden Tag sind noch Plätze verfügbar.

Die Beziehung von Jule (Esther Barth) und Kai (Manfred Upnmoor) steht auf dem Prüfstand. Er ist Standesbeamter, voll bezahlt, aber zur Zeit ohne Aufgabe - sie ist schwerbeschäftigte Angestellte der Modeindustrie im Homeoffice. Das sorgt für Zündstoff. Ein Onlinetherapeut und Life-Coach soll helfen. Mit fünf Punkten verspricht Jost Frisch (Jan Becker), die Work-Life-Balance wiederherzustellen. Als interaktives Video auf dem Smart-TV sorgt er für allerhand Turbulenzen, Verwirrung und eine nicht unbeträchtliche Situationskomik. Und dann entwickelt auch noch der sprachgesteuerte Internet-Assistent KIM ein merkwürdiges Eigenleben. Ist die Ehe noch zu retten?

"Beziehung 2.0 - per Klick zum Glück" von Glenn und Sibylle Langhorst verpasst dem Genre "Beziehungskomödie" ein zeitgemäßes und witziges Update, dem man anmerkt, dass Glenn Langhorst als Stand-Up-Comedian und Kabarettist auch schon im Quatsch Comedy Club tätig war.

Wie jedes Jahr sind Bühne und Publikum beim Allwetter-Sommertheater open air und regensicher überdacht. Die vor mehr als 100 Jahren aus Holz erbaute historische Freibad-Anlage steht unter Denkmalschutz und liegt direkt neben dem Schulgarten, nur 600 Meter östlich der Altstadt-Insel.

Die Aufführungstermine:

Sonntag, 24.07.22
Donnerstag, 28.07.22
Freitag, 29.07.22
Samstag, 30.07.22
Sonntag, 31.07.22
jeweils um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr.

Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt zehn Euro, zuzüglich Vorverkaufsgebühr. Karten sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf luebeck-ticket.de erhältlich, Restplätze an der Abendkasse. An der Abendkasse ist nur Barzahlung möglich.

Die Veranstalter haben die mögliche Sitzplatzanzahl halbiert, die Stühle können auf den individuellen Wohlfühlabstand zusammen- und auseinandergeschoben werden. Falls die überdachten Plätze ausverkauft sein sollten, gehen die neuen, nicht-überdachten Schön-Wetter-Plätze in den Verkauf.

Tagesaktuelle Infos unter www.theater23.de, Handy-Hotline: 0157/73287023.

Die Komödie widmet sich der Beziehung von Jule (Esther Barth) und Kai (Manfred Upnmoor). Foto Margret Witzke

Die Komödie widmet sich der Beziehung von Jule (Esther Barth) und Kai (Manfred Upnmoor). Foto Margret Witzke


Text-Nummer: 152959   Autor: Veranstalter/red.   vom 22.07.2022 um 15.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.