Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Pokal-Vorfreude beim VfB Lübeck steigt

Lübeck: Archiv - 27.07.2022, 09.14 Uhr: Wenige Tage sind es noch bis zum DFB-Pokal-Spiel des VfB Lübeck gegen den Zweitligisten Hansa Rostock, am Samstag, um 15.30 Uhr. Erstmals seit längerer Zeit können die Zuschauer wieder eine prall gefüllte Lohmühle erleben. Einige wenige Reststehplatzkarten sind zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle (Dienstag bis Donnerstag, 8 bis 16 Uhr) erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Wichtig: Es handelt sich bei den freien Kontingenten ausschließlich um Heimbereiche des VfB Lübeck, eine Ausweiskontrolle beim Verkauf kann durchgeführt werden.

Aus Kapazitäts- und aus Sicherheitsgründen gibt es rund um die Partie am kommenden Samstag einige veränderte Abläufe im Stadionumfeld, auf die wir schon jetzt einmal hinweisen möchten. Der VfB empfiehlt allen Lübecker Fußballfreunden dringend eine Anreise mit dem ÖPNV. Mit der Buslinie 3 ist das Stadion im Halbstundentakt direkt erreichbar (Haltestelle: "An der Hansehalle"), die Linien 1 und 10 bedienen außerdem in regelmäßiger Taktung die Haltestelle "Karlstraße" (knapp 10 Minuten Fußweg zum Stadion).

Es stehen rund um die Lohmühle am Samstag keinerlei öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Der P+R-Parkplatz hinter dem Stadiongelände ist ausschließlich den Gästefans vorbehalten und nur über die Autobahnzufahrt erreichbar. Der Schulparkplatz gegenüber der Sparkassen-Tribüne ist für VIP-Gäste und Offizielle reserviert. Die Parkplätze an der Hansehalle sind ausschließlich für Einsatzfahrzeuge der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste vorgesehen.

An der Kulturwerft Gollan (Einsiedelstraße) ist ein größerer Parkplatz für VfB-Fans reserviert. Von dort aus (ab Haltestelle Einsiedelstraße) ist die Lohmühle über einen eigens eingerichteten Bus-Shuttle-Service zu erreichen. Dieser verkehrt ab 12 Uhr bis Spielbeginn und zurück direkt nach Spielende, solange Bedarf besteht. Alternativ beträgt der Fußweg zur Lohmühle etwa 15 Minuten. Bitte beachtet, dass in den Bussen weiterhin das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung verpflichtend ist.

Der Verein weist noch einmal darauf hin, dass in allen Heimfanbereichen (Sparkassen-Tribüne, Alte Holze, Stehplatzblöcke D, E und F) Personen in Fankleidung von Hansa Rostock kein Zutritt gewährt wird. Für Rostocker Anhänger sind ausschließlich die Blöcke A und B vorgesehen. Als Hansa-Fans erkennbare Personen werden in anderen Bereichen vom Ordnungsdienst abgewiesen.

Am Samstag trifft der VfB Lübeck in einem DFB-Pokalspiel auf Hansa Rostock.

Am Samstag trifft der VfB Lübeck in einem DFB-Pokalspiel auf Hansa Rostock.


Text-Nummer: 153027   Autor: VfB lübeck/Red.   vom 27.07.2022 um 09.14 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.