Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sana informiert über Sport und Ernährung bei Krebs

Lübeck: Archiv - 08.08.2022, 09.20 Uhr: Im Rahmen eines Patienteninformationsabends berichten Experten der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin der Sana Kliniken Lübeck am 10. August ab 17 Uhr über die Möglichkeiten der Sporttherapie, Ernährung bei Krebserkrankungen und stellen die Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ vor.

Die Diagnose „Krebs“ ist für viele Betroffene ein Schock. Ängste und Sorgen überwiegen plötzlich, der Alltag gerät aus den Fugen. Umso wichtiger, dass Betroffene schnell Unterstützung bekommen, die über die medizinische Behandlung hinausgeht.

An den Sana Kliniken Lübeck kümmert sich ein multiprofessionelles Team aus Ärzten, speziell geschulten Pflegekräften, Psychologen, Physiotherapeuten, Masseuren, Sozialarbeitern und Ernährungsfachkräften um die Erkrankten. Dr. Merwe Carstens, Chefärztin der Klinik für Hämatologie, internistische Onkologie und Palliativmedizin, betont: „Die Behandlung unserer Patientinnen und Patienten funktioniert nur in diesem Team. Wir leben die kurzen Wege in unserem Krankenhaus intensiv und betrachten jeden Patienten individuell.“ Die Therapieplanung erfolgt interdisziplinär in Tumorkonferenzen mit den beteiligten Fachabteilungen wie Gastroenterologie, Urologie, Pneumologie, Thoraxchirurgie, Viszeralchirurgie, interventioneller Radiologie, Strahlentherapie und Pathologie. Auch Haus- oder Fachärzte, die die Erkrankten ambulant betreuen, können teilnehmen. Ob eine Therapie ambulant oder stationär erfolgen muss, hängt vom Therapiekonzept ab.

Das multiprofessionelle Team betrachtet nicht nur die Tumorbehandlung, sondern auch begleitende Themen wie familiäre Aspekte und Unterstützungsmöglichkeiten nach dem Klinikaufenthalt „So wie es ein Leben vor der Erkrankung gab, gibt es auch eines danach oder damit“, so Dr. Carstens. Allen Beteiligten der unterschiedlichen Berufsgruppen liegt die bestmögliche Versorgung der Patientinnen und Patienten am Herzen.

„Diagnose Krebs: Mehr Wohlbefinden durch Sport und richtige Ernährung“ – lautet der Titel des Informationsabends, den Experten der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin am 10. August 2022 um 17 Uhr für alle Interessierten im Foyer der Sana Kliniken Lübeck anbieten. Eine Anmeldung wird erbeten unter www.sana.de.

Das multiprofessionelle Team der Klinik für Hämatologie, internistische Onkologie und Palliativmedizin an den Sana Kliniken Lübeck. Foto: Sana Kliniken Lübeck

Das multiprofessionelle Team der Klinik für Hämatologie, internistische Onkologie und Palliativmedizin an den Sana Kliniken Lübeck. Foto: Sana Kliniken Lübeck


Text-Nummer: 153211   Autor: Sana   vom 08.08.2022 um 09.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.