Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Brückenteile und Bänke als Ausflugsziel am Kanal

Lübeck - St. Jürgen: Archiv - 10.08.2022, 19.20 Uhr: Der Verein "Initiative für Lübecks ländliche Räume" hat die alte Büssauer Straßenbrücke nach dem Abriss zum Schrottwert gekauft. Der Bildhauer Guillermo Steinbrüggen sorgte dafür, dass Teile der Brücke am Kanal aufgestellt wurden. Mit Unterstützung vom "Grünen Kreis Lübeck" gibt es jetzt zu den Brückenteilen auch Sitzbänke.

Bild ergänzt Text

Mit Hilfe vieler Förderer und Stiftungen könnte die "Initiative für Lübecks ländliche Räume" die alte Straßenbrücke über die Büssauer Schleuse erwerben und in Teilen wieder aufstellen, berichtet der Vorsitzende Detlev Stolzenberg. Entstanden ist ein Skulpturenpfad zwischen Lübeck und Krummesse.

Bild ergänzt Text

Für ein weiteres Projekt bekam die Initiative Unterstützung vom "Grünen Kreis Lübeck". Beide Vereine sind Tochtergesellschaften der Gemeinnützigen. Zusammen wurden zwölf neue Sitzbänke entlang des Kanals aufgestellt. Direkt an der Schleuse Büssau hat ein Landwirt auch einen Tisch aus einer alten Kabeltrommel gestiftet. Hier könnte in Zukunft auch ein neuer Baum Schatten spenden, falls er genehmigt wird.

Am Mittwoch wurde das Projekt vorgestellt. Die vielen Radfahrer und Spaziergänger am Elbe-Lübeck-Kanal nahmen die neuen Sitzbänke gerne an.

Im Original-Ton hören Sie ein Interview mit Gundel Granow, Vorsitzende des Grünen Kreis Lübeck e.V.

Die Initiative für Lübecks ländliche Räume und der Grüne Kreis Lübeck stellten den Skulpturenpfad und die neuen Sitzbänke am Mittwoch vor. Fotos, O-Ton: JW

Die Initiative für Lübecks ländliche Räume und der Grüne Kreis Lübeck stellten den Skulpturenpfad und die neuen Sitzbänke am Mittwoch vor. Fotos, O-Ton: JW


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 153263   Autor: JW   vom 10.08.2022 um 19.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.