Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ein Verletzter bei Unfall auf der K13

Stormarn: Archiv - 12.08.2022, 10.51 Uhr: Am Donnerstag gegen 14.45 Uhr war ein 22-jähriger Lübecker mit einem Mercedes Vito auf der K13 in Richtung Stockelsdorf unterwegs. In Höhe der Straße Widsal kam er leicht nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet das Fahrzeug in den Straßengraben auf der linken Seite.

Bild ergänzt Text

Der Vito rammte noch ein Verkehrszeichen, drehte sich und blieb schließlich im Graben stehen. Rettungsdienst, Notarzt, Feuerwehr und die Polizei rückten an. Nach ersten Angaben der Polizei wurde der Fahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Er konnte inzwischen wieder entlassen werden. Als Unfallursache geht die Polizei von einer zu heftigen Lenkbewegung aus.

Der Vito landete auf der gegenüberliegenden Straßenseite im Graben. Fotos: STE

Der Vito landete auf der gegenüberliegenden Straßenseite im Graben. Fotos: STE


Text-Nummer: 153288   Autor: VG   vom 12.08.2022 um 10.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.