Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Aktuelles über Lübecker Obst und Gemüse

Lübeck: Archiv - 15.08.2022, 09.02 Uhr: In spannenden Kurzreferaten berichtet der Hanse-Obst e.V. am 16. August über seine Aktivitäten: Gemüseanbau unter Obstbäumen, Schafe und Bienen auf Obstwiesen, Baumschnitt und -veredlungen, Obstpädagogik an Kitas und Schulen.

Es folgt die öffentliche Jahreshauptversammlung des Vereins mit Verkostung von Apfelsaft und Apfel-Cidre. Treffpunkt ist am Dienstag, 16. August, ab 18.30 Uhr im großen Gewächshaus Kronsforder Landstraße 331-333, Buslinie 16 „Krummesser Baum“.

Der Verein dokumentiert seine bisher 280 Neuanpflanzungen regionaler Obstsorten; den 1500. Baum pflanzte er im vergangenen Jahr mit Bürgermeister Jan Lindenau, die Apfelsorte „Doberaner Borsdorfer“. Berichtet wird über eine alte Maulbeerbaum-Allee in Lübeck, die von Vereinsmitglied Jan-Erik Egleder wiederentdeckt wurde. Der Verein stellt seine Workshops und Kurse vor – von Wiesenmahd per Sense, Sortenvermehrung mit Edelreisern, Spinnen von Schafwolle bis zu Survival-Kursen. Aktuelle Hinweise gibt es über die derzeitige Sonnenbrand-Gefahr für Obst - und auch für Menschen. Die kostenfreie Veranstaltung informiert über aktuelle Entwicklungen von Obst- und Gemüseanbau in der Hansestadt und soll dem Gedankenaustausch zur „Essbaren Stadt Lübeck“ dienen. Interessante Infos über den Lübecker Küchengarten und die Erlebnismosterei Lübeck, beide auf dem Vereinsgelände am Krummesser Baum, werden gegeben. Eine Kurzbesichtigung im Obst-Biotop mit 150 Obstbäumen ist möglich.

„Wir erleben in Lübeck derzeit ein stetig wachsendes Interesse an ungespritztem, regionalem Obst und an selbst angebautem Gemüse“, sagt Vereinsvorstand und Landwirt Heinz Egleder, der trotz der Trockenheit ein gutes Erntejahr erlebt.

Hanse-Obst berichtet am Dienstagabend über Obst und Gemüse in Lübeck. Foto: Veranstalter

Hanse-Obst berichtet am Dienstagabend über Obst und Gemüse in Lübeck. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 153322   Autor: Veranstalter   vom 15.08.2022 um 09.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.