Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Wechsel an der Spitze des Jobcenters Lübeck

Lübeck: Archiv - 15.08.2022, 09.58 Uhr: Christian Saar ist seit dem 15. August 2022 neuer Geschäftsführer des Jobcenters Lübeck. Er übernimmt die Nachfolge von Joachim Tag, der in den Ruhestand ging. Pia Steinrücke, Lübecker Senatorin für Wirtschaft und Soziales sowie Vorsitzende der Trägerversammlung des Jobcenters Lübeck, dankte Joachim Tag: (")Als Geschäftsführer einer gemeinsamen Einrichtung verknüpfte Herr Tag die letzten elf Jahre erfolgreich die Interessen beider Träger des Jobcenters.(")

An Christian Saar gerichtet sagt sie: "Ich freue mich, dass wir mit Ihnen einen Nachfolger gewinnen konnten, der aus seinen Führungsfunktionen und der letzten Tätigkeit als Leiter des Jobcenters Dithmarschen viele Erfahrungen einbringen kann."

"Wir erleben viele Umbrüche. Themen wie Fachkräftebedarfe, demografischer Wandel, Digitalisierung und Strukturwandel werden das Handeln am Arbeitsmarkt in den kommenden Jahren bestimmen. Jetzt ganz aktuell steht die ganzheitliche Betreuung der Geflüchteten aus der Ukraine an, die nur durch das Zusammenwirken der regionalen Partner gute Lösungen für die Menschen vor Ort schaffen kann. Sie finden im Jobcenter Lübeck engagierte Mitarbeitende, die Ihnen bei der Bewältigung der künftigen Aufgaben zur Seite stehen. Ich wünsche Ihnen einen guten Start in die neue Tätigkeit", ergänzt Markus Dusch, Chef der Agentur für Arbeit Lübeck.

Nach seinem Studium an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Schwerin startete Christian Saar vor 17 Jahren als Arbeitsvermittler in der Agentur für Arbeit Elmshorn. 2006 wechselte er in die Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit nach Kiel, wo er unter anderem die Geschäftsleitung bei der Führung und Steuerung der Arbeitsagenturen und des Jobcenters Hamburg unterstützte. Führungsverantwortung sammelte er als Bereichsleiter im Jobcenter Kiel und als Geschäftsführer Operativ in der Agentur für Arbeit Schwerin. Hier war er Mitglied in den Trägerversammlungen der Jobcenter Schwerin, Nordwestmecklenburg sowie Ludwigslust-Parchim und im Regionalbeirat "Europäischer Sozialfond". Seit Februar 2019 war er als Geschäftsführer im Jobcenter Dithmarschen tätig und arbeitete in der Standortinitiative Regionalmarketing mit sowie war Mitglied im Strategiekreis des Kreises Dithmarschen.

"Ich arbeite gerne für und mit Menschen und freue mich, dieses jetzt auch als Geschäftsführer des Jobcenters Lübeck tun zu dürfen. Das Jobcenter unterstützt rund 22.500 Lübeckerinnen und Lübecker durch die Auszahlungen von Arbeitslosengeld II und Arbeitsberatung. Ich übernehme also eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Zusammen mit unseren Partnerinnen und Partnern möchte ich gerne die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fortsetzen und auch neue Ansätze entwickeln, um langzeitarbeitslose Menschen bestmöglich zu unterstützen und deren Chancen auf Teilhabe noch weiter zu verbessern", erklärt Saar.

Christian Saar ist seit dem 15. August 2022 neuer Geschäftsführer des Jobcenters Lübeck. Foto: Jobcenter.

Christian Saar ist seit dem 15. August 2022 neuer Geschäftsführer des Jobcenters Lübeck. Foto: Jobcenter.


Text-Nummer: 153324   Autor: Jobcenter L./Red.   vom 15.08.2022 um 09.58 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.