Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ausbildungsmesse in Ostholstein

Ostholstein: Ausbildung oder duales Studium? Irgendwas mit Technik oder mit Business? Oder doch etwas mit Menschen? Je größer die Auswahl, umso schwieriger, den Überblick zu behalten und schließlich eine Entscheidung zu treffen. Dabei ist es wichtig, nicht nur die eigenen Interessen und Stärken zu kennen, sondern auch, sich über Berufe und die Anforderungen der Ausbildungsbetriebe zu informieren. Die Agentur für Arbeit Lübeck empfiehlt einen Besuch der Ausbildungsmesse in Oldenburg am 7. September.

"Schüler sollten sich ausreichend Zeit für die Berufswahl nehmen und auch mal über den Tellerrand schauen. Ob Anlagenmechaniker, Bachelor of Arts- Public Administration, Fachmann/-frau für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie, Handelsfachwirt, Pflegefachmann/-frau oder Zimmerer*in - unser Ausbildungsmarkt bietet ausgezeichnete Möglichkeiten. Diese können Jugendliche bei der Ausbildungsmesse, die wir in Oldenburg gemeinsam mit der Beruflichen Schule organisieren, kennenlernen. In ungezwungener Atmosphäre können die künftigen Azubis erste Kontakte zu den Betrieben knüpfen oder sich erstmal ganz unverbindlich informieren. Ein Besuch der Messen lohnt sich", lädt Markus Dusch, Chef der Agentur für Arbeit Lübeck, ein.

An 38 Ständen berichten Auszubildende und Firmenvertreter vom Ausbildungsalltag sowie von Verdienst- und Aufstiegschancen. Es werden 85 Berufe und 25 Studiengänge aus den Bereichen Gesundheit, Handel, Industrie, Tourismus, Verwaltung und Wirtschaft sowie Handwerk zum Anfassen angeboten. Die Berufsberatung steht für alle weiteren Fragen rund um die Berufswahl zur Verfügung.

Die Messe findet am 7. September 2022 von 9 bis 13 Uhr in der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg, Kremsdorfer Weg 31, 23758 Oldenburg statt.

Weitere Informationen unter: www.arbeitsagentur.de/

Markus Dusch ist Chef der Agentur für Arbeit Lübeck.

Markus Dusch ist Chef der Agentur für Arbeit Lübeck.


Text-Nummer: 153497   Autor: Agentur für Arbeit L.   vom 25.08.2022 um 10.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.