Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Über 600 Unterzeichner fordern sicheren Hundestrand

Lübeck - Travemünde: Archiv - 26.08.2022, 18.15 Uhr: Travemünde hat einen gut besuchten Hundestrand. Aber der soll auch gefährlich sein. Ein sieben Monate alter Hund soll beim Sturz vom Badesteg ums Leben gekommen sein, ein Hund wurde zwischen den Findlingen eingeklemmt.

Bild ergänzt Text

Das Regionalteam Travemünde vom "Hunde Lobby e.V." hat deshalb eine Petition gestartet. Kurbetrieb und Stadtverwaltung sollen das Baden am Hundestrand auch für die Vierbeiner sicherer machen. Der Steg sei viel zu schmal und nur an einer Seite befindet sich ein Geländer. Auch Menschen hätten sich hier schon verletzt.

Das ist aber nicht die einzige Forderung. Scherben, Müll und Glutnester gefährden Zwei und Vierbeiner. Deshalb wird auch ein Grillverbot am Hundestrand gefordert. Um die Natur zu schützen, solle auch das Campen in diesem Bereich unterbunden werden.

Der Verein ist mit seiner Kritik offenbar nicht allein. Die Online-Petition wurde vor einer Woche gestartet und hat jetzt bereits über 640 Unterzeichner. Viele Hundehalter berichten von der schlechten Situation an diesem Strandabschnitt.

Die Hundes-Besitzer haben noch Zeit, für ihr Anliegen zu werden. Im Winterhalbjahr vom 1. Oktober bis 31. März können die Vierbeiner auch wieder an den ungefährlichen Kurstrand.

Zur Online-Petition: www.change.org/p/hundestrand-travemünde-aber-sicher?

Ist der Steg zu gefährlich? Tierschützer berichten von verletzten und ums Leben gekommenen Hunden. Fotos: Helge Normann

Ist der Steg zu gefährlich? Tierschützer berichten von verletzten und ums Leben gekommenen Hunden. Fotos: Helge Normann


Text-Nummer: 153546   Autor: VG   vom 26.08.2022 um 18.15 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.