Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Viele Besucher beim Sommerfest im MGH Eichholz

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 29.08.2022, 09.40 Uhr: Am Samstag hatte das bunt geschmückte Mehrgenerationenhaus Eichholz (MGH) seine Türen weit geöffnet zum Sommerfest für alle Gäste. Die Organisatoren freuten sich über viele Besucher - darunter auch zwei Pferde,

Bild ergänzt Text

Gemeinsam mit „Toranj – Lübecker Kulturverein e.V.“ konnten Jung und Alt einen fröhlichen Nachmittag bei Musik, Spiel und Spaß erleben. Trotz negativer Wetterprognose blieb es warm und trocken. Für das leibliche Wohl sorgten Getränke, Gegrilltes, internationale Gerichte und ein vielfältiges Kuchenangebot. Für Unterhaltung sorgte ein Trio der „Nigerian Association“ und Amir von „Toranj“ mit persischer Musik. Eine besondere Überraschung brachte der Einzug der Gruppe „Mut–Tour“ mit ihren Pferden. Die „Mut–Tour“ bewegt sich durch Deutschland von Aurich bis Regensburg mit dem Ziel, mehr Offenheit im Umgang mit Depressionen zu erreichen. Der ehemalige Vorsitzende des Fördervereins Eichholz, Günter Kämer, war der Gruppe auf ihrem Weg durch Eichholz begegnet und lud sie spontan auf seine Kosten zum Sommerfest ein.

Das Sommerfest war sehr gut besucht. Fotos: Christina Nemitz, Anja Medenwald, MGH-Eichholz

Das Sommerfest war sehr gut besucht. Fotos: Christina Nemitz, Anja Medenwald, MGH-Eichholz


Text-Nummer: 153577   Autor: MGH/red   vom 29.08.2022 um 09.40 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.