Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Schätze bei den Buxtehude-Tagen 2022

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 30.08.2022, 15.02 Uhr: Die Buxtehude-Tage 2022 finden vom 3. September bis zum 9. September 2022 in den Innenstadtkirchen statt. Unter dem Titel „Schätze“ können sich Hörer auf die Suche nach selbigen begeben. Das Festival ist Anziehungspunkt für Besucher und für junge Musiker wie auch bedeutende Interpreten der Alten Musikszene.

Viele weitere Musik-Schätze hat Lübeck zu bieten: Sichtbare, klingende, verschollene oder wiederentdeckte: Die Kirchenräume und ihre Orgeln, die Stadtbibliothek, die Musiksammlungen, Geschichte und Geschichten. Daher soll „Schätze“ das Motto der Buxtehude-Tage 2022 sein. In den Ablauf dieser Woche sind Aktivitäten der Internationalen Buxtehude-Gesellschaft e.V. integriert.

Das Eröffnungskonzert findet am Sonnabend, 3. September 2022, um 19 Uhr in St. Jakobi statt. Das Ensemble TARS, ausgezeichnet mit dem Preis des deutschen Musikrates 2019, wird ein buntes, norddeutsches Programm zu Aufführung bringen. Die weiteren Konzert-Termine gibt es hier: luebecker-orgelsommer.de/buxtehude-tage Auch zu Vorträgen und Veranstaltungen, unter anderem mit der Internationalen Dieterich Buxtehude Gesellschaft e. V., wird eingeladen.

Die Ausstellung „Die Meisterorgeln des Orgelmeisters Dieterich Buxtehude“ (täglich von 10 bis 18 Uhr in St. Marien) wird um drei Hörstationen erweitert. Die Ausstellung in der Marienkirche erfreut sich großer Beliebtheit. Für das junge Publikum ist ein besonderes Konzert im Dom geplant: „Der verwöhnte Prinz“– ein Theaterstück mit Tanz, Schauspiel und Musik. In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek wird es eine Führung zu den musikgeschichtlichen Orten und Schätzen der Stadt Lübeck geben.

Tickets zu den Konzerten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse. Kinder, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte haben freien Eintritt zu allen Konzerten.

Die Innenstadtkirchen laden zu den Buxtehude-Tagen ein. Foto: Innenstadtkirchen

Die Innenstadtkirchen laden zu den Buxtehude-Tagen ein. Foto: Innenstadtkirchen


Text-Nummer: 153607   Autor: Steffi Niemann   vom 30.08.2022 um 15.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.