Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Schussgeräusche im Hansering

Lübeck - St. Lorenz Süd: Am Samstagnachmittag, 3. September 2022, meldeten mehrere Anwohner aus St. Lorenz Süd Schussgeräusche. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen im Einsatz und sperrten den Hansering ab.

Bild ergänzt Text

Vor Ort entdeckten die Beamten ein geschmücktes Auto für ein Brautpaar. Sie gehen davon aus, dass im Rahmen eines Autokorsos geschossen wurde. Teilnehmer des Korsos waren aber nicht mehr vor Ort. Schusswaffen wurden nicht gefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzt wurde die mutmaßlichen Schüsse niemand.

Die Polizei vermutet, dass aus einem Korso heraus geschossen wurde. Fotos: PG

Die Polizei vermutet, dass aus einem Korso heraus geschossen wurde. Fotos: PG


Text-Nummer: 153682   Autor: VG   vom 03.09.2022 um 19.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.