Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Outdoor Survival Grundkurs

Lübeck: Das Museum für Natur und Umwelt lädt gemeinsam mit dem Hanse-Obst e.V. zum „Outdoor Survival Grundkurs – Leben und Überleben in der Natur“ am Samstag, 24. September, von 9 bis 17 Uhr ein. Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben, hauptsächlich wird der Kurs auf den Flächen des Hanse-Obst e.V. in und um Lübeck stattfinden.

Im Kurs geht es unter anderem darum, aus welchen Bestandteilen eine sinnvolle Ausrüstung besteht, wie man sich in Wald und Gelände orientiert, Wasser gewinnt und aufbereitet, Nahrung aus der Natur gewinnt, Feuer ohne Streichhölzer oder Feuerzeug entfacht sowie Natur- und Notunterkünfte baut.

Die Teilnahme kostet 85 Euro pro Person, inklusive Material und Verpflegung. Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, zusätzliche Regenbekleidung, festes Schuhwerk, Sonnen-, Mücken- und Zeckenschutz, Rucksack und Gebrauchsmesser. Eine Survival Erfahrung ist nicht notwendig. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 14 Jahre, sofern ein Elternteil ebenso am Kurs teilnimmt, gerne auch jünger. Das Erlebnis findet in Gruppen von mindestens 5 Teilnehmern statt, höchstens jedoch 12.

Um Anmeldung wird bis Samstag, 17. September, unter ulpcom@web.de gebeten.

Das Museum für Natur und Umwelt lädt zu einem Outdoor Survival Grundkurs ein.

Das Museum für Natur und Umwelt lädt zu einem Outdoor Survival Grundkurs ein.


Text-Nummer: 153718   Autor: Museen   vom 10.09.2022 um 09.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.