Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

St. Marien lädt zur Nacht der Türme

Lübeck - Innenstadt: Am Vorabend des Tags des offenen Denkmals ist St. Marien offen für ihre Gäste. Das Team führt Gruppen in die Türme und Gewölbe, unten in der Kirche gibt es von 18 bis 22 Uhr Wein und Wasser, come together und spannende Einblicke in Geschichte und Symbolik der Kathedrale.

Für die Führungen um 18, 18.30 und 19 Uhr müssen Karten unter www.st-marien-luebeck.de reserviert werden. Die Führung dauert 2,5 Stunden und ist ein sehr beliebtes Highlight für Lübeck-Touristen und Einheimische.

Wer die Abendglocken von St. Marien einmal ganz nah erleben möchte, bekommt an diesem Abend ebenfalls die Möglichkeit. Marienpastor Robert Pfeifer wird die Teilnehmer um 19 Uhr führen, damit sie rechtzeitig um 20 Uhr neben den Glocken stehen, wenn das Spektakel beginnt. Auch hierfür ist es ratsam, sich Tickets online zu reservieren.

Um 19 Uhr beginnt eine Führung zu den Glocken von St. Marien.

Um 19 Uhr beginnt eine Führung zu den Glocken von St. Marien.


Text-Nummer: 153726   Autor: St. Marien   vom 06.09.2022 um 13.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.