Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Hundebaden zum Saisonabschluss in den Freibädern

Lübeck: Nach dem Abbaden am Samstag, den 10. September, und Saisonende 2022 der Lübecker Freibäder ist ein Tag später endlich wieder Zeit für das traditionelle Hundebaden. Am Sonntag, den 11. September 2022 von 11 bis 17 Uhr dürfen Lübecker Hunde das Becken im Freibad Moisling und Freibad Schlutup erobern.

Planschen, Schwimmen, Toben, Ball fangen, Springen: Sogar Herrchen und Frauchen dürfen mit rein und ihre Vierbeiner ans Wasser gewöhnen und ausgelassen miteinander spielen. Zur Teilnahme am Hundebaden gelten spezielle Regeln für Hund- und Halter, die online auf der Webseite der Lübecker Schwimmbäder nachzulesen sind: www.luebecker-schwimmbaeder.de

Der Eintritt zum Hundebaden kostet 50 Cent pro Fuß und Pfote. Das Wasser ist dabei frei von Chlorrückständen, sodass ein Schwimmen seitens der Tiere unbedenklich ist. Alle Vierbeiner mit Herrchen und Frauchen sind deshalb beim Hundeschwimmen in den Lübecker Freibädern herzlich willkommen.

Zum Saisonende können am Sonntag Hunde die Freibäder in Moisling und Schlutup nutzen. Foto: Lübecker Schwimmbäder

Zum Saisonende können am Sonntag Hunde die Freibäder in Moisling und Schlutup nutzen. Foto: Lübecker Schwimmbäder


Text-Nummer: 153762   Autor: Schwimmbäder/red.   vom 08.09.2022 um 12.43 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.