Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Oldtimer-Rallye startet und endet in Lübeck

Lübeck: Oldtimer sind technisches Kulturgut, um dies dem Publikum als „Rollendes Museum“, zu präsentieren, veranstaltet der Deutsche Automobil-Veteranen-Club, Landesgruppe Ostsee, mit und 45 Oldtimer-Fahrzeugen am 10 und 11. September 2022, die 28. „DAVC 7-Türme-Veteranen-Fahrt“ als touristische Oldtimer-Rallye.

Der Start erfolgt um 9 Uhr in der historischen Lübecker Altstadt auf dem Markt am Rathaus. Der Zieleinlauf wird für den Sonntag gegen 15 Uhr im Brügmanngarten in Travemünde erwartet. Hier werden die sehr schönen und hochwertigen historischen Old- und Youngtimer der Baujahre 1928 bis 1998, am Ziel im Brügmanngarten an der Strandpromenade präsentiert. Die Siegerehrung wird gegen 16.30 Uhr sein. An den Start-, Pausen- und Zielpunkten können die Fahrzeuge besichtigt werden.

Am Sonntagnachmittag werden die Oldtimer wieder im Brügmanngarten präsentiert. Foto: Karl Erhard Vögele

Am Sonntagnachmittag werden die Oldtimer wieder im Brügmanngarten präsentiert. Foto: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 153785   Autor: Veranstalter/red.   vom 09.09.2022 um 17.18 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.