Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Verkehrsversuch: Dritter Unfall mit Fahrrad und Linienbus

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 28.09.2022, 16.15 Uhr: Am Mittwoch, 28. September 2022, kam es erneut zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Linienbus. Der 60-jährige Radfahrer war stadteinwärts auf dem ehemaligen Radweg unterwegs. Auf Grund eines Pflanzkübels in Höhe Hausnummer 53 musste er auf die neue Rad- und Busspur ausweichen.

Dabei übersah der Radfahrer den sich nähernden Linienbus. Dessen 62-jähriger Fahrer konnte zwar noch bremsen, aber einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Radfahrer stürzte. Eine Besatzung eines Rettungswagens behandelte den Radfahrer. Ein Transport ins Krankenhaus war nicht notwendig, der Mann wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 154155   Autor: VG   vom 28.09.2022 um 16.15 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.