Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

So bunt ist der Nachthimmel in Travemünde

Lübeck - Travemünde: Archiv - 03.10.2022, 10.45 Uhr: Eigentlich war die Nacht-Drachenschow in Travemünde am Samstagabend geplant, das Wetter sorgte für einer Verschiebung auf Sonntagabend. Das Warten hat sich gelohnt: Schweinwerfer am Boden und LED-Lichter in den Drachen schufen wunderschöne Bilder im klaren Nachthimmel.

Bild ergänzt Text

Vom grauen Herbst keine Spur: In Travemünde wurde es am Sonntagabend richtig bunt. Wehende Skulpturen am Bonden, leuchtende Meerestiere am Himmel. Fotograf Karl Erhard Vögele hat einige Stimmungsbilder eingefangen.

Bild ergänzt Text

Bild ergänzt Text

Bild ergänzt Text

Das Herbst-Drachenfest am Montagabend.

Der Höhepunkt des Drachenfestes in diesem Jahr war wieder der Nachtflug. Fotos: Karl Erhard Vögele

Der Höhepunkt des Drachenfestes in diesem Jahr war wieder der Nachtflug. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 154227   Autor: red.   vom 03.10.2022 um 10.45 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.