Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

256 Rollen Klopapier im Bahnhof geklaut

Lübeck: Archiv - 04.10.2022, 14.58 Uhr: Unbekannte Täter haben in der Nacht des 3. Oktober 2022 im Lübecker Hauptbahnhof zwei Aufbewahrungsbehältnisse gewaltsam aufgebrochen und 256 Rollen Toilettenpapier und 100 Einheiten Einweghandtücher gestohlen.

Da staunte der Mitarbeiter der DB AG nicht schlecht, als er am Sonntagmorgen, 3. Oktober, gegen 8.30 Uhr zu den Behältnissen zur Aufbewahrung von Hygieneartikeln am Lübecker Bahnhof kam. Diese waren in der Nacht durch Unbekannte aufgebrochen worden. Jetzt rief er die Bundespolizei in Lübeck, um den Diebstahl zu melden. Der Mann teilte den Beamten vor Ort mit, dass sich mit Ende der Nachtschicht um 2.30 Uhr noch beide Behälter in einem einwandfreien Zustand befanden. Danach müssen sich die Unbekannten zu den Behältern begeben haben und beide Behälter gewaltsam aufgebrochen haben. Sie entwendeten 256 Rollen Klo-Papier und 100 Einheiten Einweg Papierhandtücher zu je 150 Blatt.

Für den Abtransport dieser großen Menge wird angenommen, dass dort gelagerte Plastikmüllsäcke genutzt wurden. Was die Täter mit der großen Menge an Hygieneartikeln vorhaben, blieb unbekannt.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zu diesem skurrilen Diebstahl aufgenommen: "Wer kann Angaben zur Tat in der Zeit von 2.30 Uhr bis 8.30 Uhr machen?" Hinweise an die Bundespolizei unter der Telefonnummer 0431/98071-210 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Wer hat in der Nacht zu Montag Personen mit großen Müllbeuteln im Hauptbahnhof gesehen?

Wer hat in der Nacht zu Montag Personen mit großen Müllbeuteln im Hauptbahnhof gesehen?


Text-Nummer: 154243   Autor: BPOL   vom 04.10.2022 um 14.58 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.