Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Studien-Teilnehmer gesucht: Puste Dich (Alkohol-)frei!

Lübeck: Archiv - 05.10.2022, 10.43 Uhr: Das Zentrum für Integrative Psychiatrie des UKSH und Dräger suchen Probanden mit diagnostizierter Alkoholabhängigkeit für eine neue Kombination aus Alkoholtester und App. Das neue Projekt soll helfen, länger abstinent zu bleiben. Die Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung.

Der Dräger Companion med ist eine Kombination aus einem Alkoholtester und einer App auf dem Smartphone. Er erlaubt, täglich Zuhause Atemtests abzugeben und eine direkte Rückmeldung über die App zu bekommen, wie lange man schon abstinent ist. Die Einheit soll helfen, länger abstinent zu bleiben und die eigenen Fähigkeiten zu stärken.

Um den Erfolg nachzuweisen, erfolgt eine Studie, in der man den Dräger Companion med und/oder regelmäßige wöchentliche Kontakte zur Abstinenzüberprüfung erhält. Die Studie läuft über 6 Monate. Nach 12 Monaten gibt es eine Nachuntersuchung. Für die Teilnahme an der Studie gibt es eine Aufwandsentschädigung.

Interessierte Betroffene mit diagnostizierter Alkoholabhängigkeit (F10.2) melden sich bitte unter der Telefonnummer 0451/500-98092 und nennen das Stichwort „Dräger Companion med“, um einen Termin für die Aufklärung und den Beginn der Teilnahme zu vereinbaren.

Der Dräger Companion med ist eine Kombination aus Alkoholtest und App. Foto: Dräger

Der Dräger Companion med ist eine Kombination aus Alkoholtest und App. Foto: Dräger


Text-Nummer: 154254   Autor: Dräger/red.   vom 05.10.2022 um 10.43 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.