Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

899 Erstsemester an der Uni Lübeck

Lübeck: Archiv - 09.10.2022, 12.04 Uhr: Vielen sind die Gruppen am Samstag in der Lübecker Innenstadt aufgefallen: Der AStA hatte wieder eine Rallye durch die Stadt organisiert, damit die neuen Studenten ihre neue Heimat kennenlernen. Die offizielle Begrüßung der 899 Erstsemester an der Uni Lübeck erfolgt am Montag in St. Petri.

Vorlesungsbeginn für das Wintersemester 2022/2023 ist am 17. Oktober. Das Semester ist in Präsenz vorgesehen, das Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen wird empfohlen.

„Auch dieses Semester stellt uns alle wieder vor Herausforderungen, die wir aber gemeinsam meistern werden. Wir wollen alles dafür tun, das Wintersemester in Präsenz durchzuführen.“, sagt Prof. Dr. Gabriele Gillessen-Kaesbach, Präsidentin der Universität zu Lübeck. Sie fügt hinzu: „Die Universität zu Lübeck hat eine Energiesparkampagne initiiert, die auf humorvolle Weise darauf aufmerksam macht, wie Energie gespart werden kann. Wir laden Studierende und Mitarbeitende beispielsweise dazu ein, Geräte abzuschalten, wann immer es möglich ist. Wir raten außerdem dazu, die Räume auf höchstens 19 Grad zu heizen. Natürlich sind wir dabei auf die Mithilfe jedes und jeder Einzelnen angewiesen – wir sind aber zuversichtlich, dass sich viele unserer Energiesparkampagne anschließen werden.“

Das Interesse an einem Studium an der Universität zu Lübeck ist bei bundesweit sinkenden Studierendenzahlen ungebrochen: Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Niveau bei den Einschreibungen in Bachelorstudiengängen gehalten werden. Nur im Master sind die Einschreibezahlen auch in Lübeck leicht rückläufig.

899 Studierende beginnen ihr Studium in den Bachelorstudiengängen und im Medizinstudium, das mit dem Staatsexamen abschließt, 259 in den Masterstudiengängen der Universität. Stärkster Studiengang mit 192 Erstsemestern ist nach wie vor die Humanmedizin. Es folgen in der Spitzengruppe die Bachelorstudiengänge Medieninformatik (95), Molecular Life Science (82), Psychologie (75), Medizinische Ernährungswissenschaft (62) und Informatik (55). Bei den Masterstudiengängen haben die Studiengänge Klinische Psychologie und Psychotherapie (42) sowie Medizinische Ingenieurwissenschaft (30) die meisten Einschreibungen verzeichnen können. Es folgen Medizinische Ernährungswissenschaft mit 24 sowie Gesundheits- und Versorgungswissenschaften mit 23 Einschreibungen.

Die Erstsemester der Bachelor- und Staatsexamensstudiengänge können die Stadt, den Campus und Kommilitoninnen und Kommilitonen im Rahmen der Vorwoche kennenlernen, die vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) für alle Studienanfängerinnen und -anfänger veranstaltet wird. Sie findet bis zum 14. Oktober 2022 statt. Nähere Infos gibt es auf der Seite des AStAs unter www.asta.uni-luebeck.de

An der Uni Lübeck haben sich knapp 900 Erstsemester eingeschrieben. Foto: Elena Vogt/Archiv

An der Uni Lübeck haben sich knapp 900 Erstsemester eingeschrieben. Foto: Elena Vogt/Archiv


Text-Nummer: 154333   Autor: Uni/red.   vom 09.10.2022 um 12.04 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.