Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ein Französischer Abend im Eden

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 10.10.2022, 11.50 Uhr: Bei einem großen Stuv-Abend treffen am Freitagabend, 14. Oktober 2022, im Haus Eden, Königstraße 25, französische Lieder aus Klassik und Chanson (Gesang und Klavier) auf französische Literatur.

Die Sopranistin Meike Buchbinder und der Pianist Chris Harding präsentieren eine Auswahl bester französischer Musikstücke, der Autor und Literaturwissenschaftler Wolfgang Bremer stellt kurze Abschnitte aus Werken französischer Autoren und eigene Texte daneben. So begegnen sich unter anderem Claude Debussy, Francis Poulenc und Edith Piaf im wundervollen Festsaal Haus Eden mit Gustave Flaubert, Anna Gavalda, Didier Eribon und Leila Slimani, dem neuen Superstar der französischen Literaturszene. Garniert und angerichtet wird der Abend von Andrea Plennis und ihrem beliebten Lübecker-Stuv-Konzept.

Beginn ist um 19.30 Uhr, Ende gegen 21.30 Uhr. Der Eintritt kostet 29 Euro inklusive Überraschungen à la Stuv. Reservierungen unter galeriecafe@dreasstuv.de, Tel. 0151/10993438. Weitere Infos unter www.dreasstuv.de

Dreas Stuv lädt zu einem französischen Abend ein. Foto: Veranstalter

Dreas Stuv lädt zu einem französischen Abend ein. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 154345   Autor: Veranstalter/red.   vom 10.10.2022 um 11.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.