Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Scratch-Schnupperkurs für Grundschullehrer

Lübeck: Archiv - 11.10.2022, 10.32 Uhr: Singende Meerjungfrauen, sprechende Flusspferde, fliegende Autos.. Kinder im Grundschulalter sind unglaublich kreativ, haben viel Fantasie und eben diese Aspekte macht sich der JuniorCampus der Technischen Hochschule Lübeck zunutze. Am Montag, dem 7. November, wird in einem Workshop Grundschullehrkräften erklärt, wie die Programmiersprache "Scratch" funktioniert.

Von 13 bis 16 Uhr können interessierte Lehrerinnen und Lehrer die verständliche und visuelle Programmiersprache bei einem kostenlosen Workshop kennenlernen. Wie ein Lego-Baukasten fördert "Scratch" bereits bei Grundschülerinnen und Grundschülern auf spielerische Weise das logische, mathematische, analytische und algorithmische Denken – ebenso wie die kindliche Fantasie und Kreativität. Mit "Scratch" können die Heranwachsenden unter anderem interaktive Geschichten erzählen, Musikstücke komponieren und wiedergeben lassen oder auch Geburtstagskarten animieren.

Grundschullehrkräfte, die noch nie etwas von Scratch gehört haben und diese, die es lernen wollen, sind herzlich dazu eingeladen, sich das Coding-Tool gemeinsam mit dem JuniorCampus anzuschauen. Es wird vielseitig eingesetzt, steht kostenlos zur Verfügung. Gemeinsam mit dem JuniorCampus tauchen die Lehrkräfte in die Scratch-Welt ein und bekommen Anregungen für die Implementierung in den Unterricht.

Scratch-Schnupperkurs für Grundschullehrkräfte

Wann:
7.11.2022
Wo?
TraveKom | Geniner Straße 80 | 23560 Lübeck
Uhrzeit:
13 Uhr bis 16 Uhr inkl. Pausen (bitte spätestens 12.50 Uhr vor Ort sein)
Kosten:
Die Kosten der Teilnahme werden getragen.
Anmeldung:
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt | Anmeldung erforderlich unter janina.mahncke@th-luebeck.de
Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich!
Kooperation:
JuniorCampus und TraveKom

Die Mädchen der Kaland-Schule sind fleißig dabei ihre Aufgaben in Scratch zu lösen. Foto: TH Lübeck.

Die Mädchen der Kaland-Schule sind fleißig dabei ihre Aufgaben in Scratch zu lösen. Foto: TH Lübeck.


Text-Nummer: 154362   Autor: TH Lübeck/Red.   vom 11.10.2022 um 10.32 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.