Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Erfolgreicher Saisonstart der Lübecker Schachdamen

Lübeck: Archiv - 17.10.2022, 16.35 Uhr: In der ersten Doppelrunde der zweiten Frauenbundesliga West mussten die Lübeckerinnen am 15. und 16. Oktober in Mülheim antreten. Dort gab es einen Sieg und eine Niederlage und damit einen durchaus gelungenen Saisonstart, insbesondere in Anbetracht der Tatsache, dass aufgrund der Herbstferien einige Lübecker Spielerinnen urlaubsbedingt nicht zum Einsatz kommen konnten.

Während in der vorletzten Saison, die noch vor Corona gespielt wurde, ein hervorragender zweiter Platz in der zweiten Bundesliga erreicht wurde, gab es in der vergangenen Spielzeit etliche Aufstellungsprobleme, am Ende wurde dann aber der Klassenerhalt gesichert. Das sollte auch in dieser Saison das vorrangige Ziel für die junge Lübecker Mannschaft sein. Die nächste Doppelrunde findet am 12. und 13.November in Elmshorn statt. Die Ergebnisse nachlesen: ergebnisdienst.schachbund.de

Der Lübecker Schachverein zählt mit mehr als 200 Mitgliedern zu den zehn größten Schachvereinen Deutschlands. Der Spielabend mit vielen Trainingsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche ist der Freitag, die Webseite des Vereins findet man hier: www.lsv1873.de

Das Lübecker Team der zweiten Frauenbundesliga West. Foto: Alexandra Mundt

Das Lübecker Team der zweiten Frauenbundesliga West. Foto: Alexandra Mundt


Text-Nummer: 154471   Autor: LSV   vom 17.10.2022 um 16.35 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.