Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zwei junge Radfahrer bei Unfällen verletzt

Lübeck: Archiv - 20.10.2022, 15.03 Uhr: Am Mittwochnachmittag, 19. Oktober 2022, kam es in Lübeck zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen zwei Radfahrer verletzt wurden. Ein Radfahrer überholte auf einem Fahrradschutzstreifen eine andere Radfahrerin und stieß dabei mit einem Kastenwagen zusammen. Einem Radfahrer wurde der der Vorrang nicht gewährt. Nach Vollbremsung stieß der Radfahrer gegen das Auto. Beide Radler wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Der erste Unfall ereignete sich um kurz vor 17:00 Uhr in der Marlistraße. Auf Höhe der Nummer 7a wollte ein 52-jähriger Lübecker mit seinem VW Golf nach links auf eine Grundstückszufahrt fahren. Hierzu überfuhr er auch den parallel zur Fahrbahn verlaufenden Radweg. Ein aus der Gegenrichtung kommender 15-jähriger Radfahrer leitete eine Vollbremsung ein, stürzte über den Lenker und prallte gegen den Kotflügel des Autos. Der Jugendliche kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Sein Vater holte das unversehrte Fahrrad von der Unfallstelle ab. Am Golf entstand ein leichter Sachschaden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Etwas über eine halbe Stunde später, um 17.30 Uhr, fuhr ein 17-jähriger Radfahrer mit seinem Fahrrad auf dem Fahrradschutzstreifen im Mönkhofer Weg. Dort wollte er eine vorausfahrende Radfahrerin überholen und fuhr linksseitig über die Markierungslinien. Dort stieß er mit einem Mercedes Transporter eines 53-Jährigen aus dem Kreis Segeberg zusammen und stürzte in der Folge zu Boden. Der Jugendliche verletzte sich dabei schwer und kam ebenfalls in ein Krankenhaus. Der Mercedesfahrer wurde nicht verletzt, an seinem Fahrzeug entstand geringer Sachschaden.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 154532   Autor: PD Lübeck   vom 20.10.2022 um 15.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.