Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Erneuter Laubenbrand in Buntekuh

Lübeck - Buntekuh: Archiv - 24.10.2022, 15.57 Uhr: Aus dem verlassenen Kleingartengelände in Buntekuh wurde am Montag, 24. Oktober 2022, eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Erneut stand hier eine der verlassenen Lauben in Flammen. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindern.

Bild ergänzt Text

Die Feuerwehr war schnell vor Ort. Da sich die Laube in der Nähe des noch genutzten Bereichs befand, war auch eine schnelle Versorgung mit Löschwasser möglich. Die Laube brannte aber vollständig nieder.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bisher ist unklar, warum es in diesem Bereich immer wieder zu Bränden kommt.

Im ehemaligen Kleingartengelände in Buntekuh ist erneut eine Laube abgebrannt. Fotos: PG

Im ehemaligen Kleingartengelände in Buntekuh ist erneut eine Laube abgebrannt. Fotos: PG


Text-Nummer: 154596   Autor: VG   vom 24.10.2022 um 15.57 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.