Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kurs Weihnachtszeit: Viel los im Haus der Jugend Travemünde

Lübeck: Archiv - 26.10.2022, 16.50 Uhr: Das „Haus der Jugend“ kennen mittlerweile Generationen von Travemündern. Immerhin gibt es den gemeinnützigen Verein der freien Jugendhilfe bereits seit dem Jahr 1977. Noch geht es unter der bekannten Adresse „Auf dem Baggersand 28a“ auf Halloween zu, doch die Vorbereitungen für die vielen Angebote zur Weihnachtszeit laufen bereits.

Bild ergänzt Text
Überraschung für verdiente Ehrenamtler: Marcus Runge vom Haus der Jugend zeigt die neue Holztafel, auf der bald Plaketten mit den Namen der Jugendpreisträger und Ehrenmitglieder angebracht werden sollen. Foto: Helge Normann

Jede Woche besuchen 200 bis 250 Kinder und Jugendliche die Travemünder Jugendeinrichtung. Dafür nehmen sie auch gern einen Umweg in Kauf: Weil das Haus derzeit inmitten von Großbaustellen liegt, ist tagsüber ein wichtiger Durchgang an der Travemünder Landstraße gesperrt. Bereits im November starten die Herbst- und Weihnachtsaktionen im Haus. Dann werden Kekse gebacken und Weihnachtsgeschenke gebastelt. Die Klassen der Travemünder „Schule am Meer“ werden für „Kinotage“ vorbeikommen und je nach Altersklasse Filme von „Bibi Blocksberg“ bis zum Weihnachtsklassiker „Kevin - Allein Zuhaus“ schauen.

Was aufgrund der Pandemie zwei Jahre nicht möglich war, geht inzwischen auch wieder: Das Haus für private Veranstaltungen zu nutzen. So ist das Wochenende bereits für private Geburtstags- und Halloween-Partys ausgebucht.
Öffentlich für jedermann sind dagegen die Aktionen „Lebendiger Adventskalender“, das „Geschenke packen“ und natürlich die Eisenbahn auf dem Travemünder Weihnachtsmarkt (siehe unten).
Ganz neu ist die hölzerne Ehrentafel, die von einer Travemünder Tischlerei gespendet wurde. Sie wird im Haus der Jugend aufgehängt und Plaketten mit den Namen von Ehrenmitgliedern sowie den Jugendpreisträgern zeigen.

Geschenke packen für bedürftige Kinder
Das Haus der Jugend beteiligt sich wieder am „Weihnachtspäckchenkonvoi“. Dazu werden Spielsachen, Naschereien und Nützliches zu Weihnachtspäckchen verpackt. Das Haus der Jugend hat an seine Besucher bereits Flyer mit allen Infos verteilt. Die Päckchen werden nun zuhause von Kindern, Jugendlichen und Eltern gepackt. Anschließend in der Schule, beim Haus der Jugend oder beim Travemünder Sportverein abgegeben. Und am 07. November 2022 zur Sammelstelle in Lübeck gebracht. Der Weihnachtspäckchenkonvoi, der von einer Baumarkkette organisiert wird, liefert die Geschenke an bedürftige Kinder in entlegene Regionen Osteuropas. Tipp: Wer noch mitmachen möchte, kann sich im Haus der Jugend Travemünde einen Info-Flyer abholen.

Eisenbahn auf dem Weihnachtsmarkt
Das Haus der Jugend wird auf dem „Schiff Ahoi Weihnachtsmarkt“ (ab 18.11.2022) bis Weihnachten jedes Wochenende mit der beliebten Kindereisenbahn dabei sein. Veranstaltungsfläche ist der Ostpreußenkai in der Vorderreihe. Die putzige kleine Bahn gehört dem Haus der Jugend, Kinder kennen sie schon von den Weihnachtsmärkten, aber auch vom diesjährigen Handwerkerfest.

Travemünder Jugendpreis
Im Dezember wird zum fünften Mal der „Travemünder Jugendpreis“ vergeben. Das Haus der Jugend würdigt damit Kinder und Jugendliche, die sich durch besonderes Engagement im Seebad hervorgetan haben. Etwa durch gemeinnützige Tätigkeit bei der Jugendfeuerwehr oder in der Kirche. Der Name des diesjährigen Preisträgers ist noch streng geheim. Sicher ist, dass er eine unerwartete Weihnachtsüberraschung erhält. Denn neben dem Wanderpokal und der Plakette auf der Ehrentafel gibt es immer auch ein individuelles Geschenk, das vorher heimlich mit den Eltern abgestimmt wird.

Lebendiger Adventskalender
Beim „Lebendigen Adventskalender“ werden an verschiedenen Orten der Stadt kleine Aktionen geboten. So haben die Menschen in der Weihnachtszeit einen netten Anlass, sich am Abend zu treffen. Eine dieser Veranstaltungsreihen macht auch am Travemünder „Haus der Jugend“ Station. Einen Tag vor Nikolaus, nämlich am Montag, 05. Dezember 2022, wird es dort bereits gegen 16:30 Uhr Kakao vom Haus der Jugend und Bratwurst von der benachbarten Feuerwehr geben. Gegen 17:00 Uhr beginnt dann die kurze Vorführung, zu der, soviel sei schon verraten, es „feurig“ wird.

www.hausderjugend-travemuende.de

Die beliebte Kindereisenbahn des Haus der Jugend kommt wieder auf dem

Die beliebte Kindereisenbahn des Haus der Jugend kommt wieder auf dem "Schiff Ahoi" Weihnachtsmarkt zum Einsatz. Foto: Helge Normann


Text-Nummer: 154627   Autor: Helge Normann   vom 26.10.2022 um 16.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.