Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Segensfeier in St. Bonifatius

Lübeck - St. Lorenz Nord: Der freitägliche Werktagsgottesdienst in St. Bonifatius (Wickedestraße 74) am 4. November um 18 Uhr steht unter dem Thema „Segen“ und wird als Wort-Gottes-Feier mit Kommunion gefeiert.

"Gottes Segen begleitet uns Menschen durch den Alltag und wird uns am Ende eines jeden Gottesdienstes mit auf den Weg gegeben. Gegenstände wie Kreuze (für die Wand oder als Halskette), Rosenkränze, religiöse Bücher, Heiligen- und Engelfiguren oder Kerzen erinnern uns im Alltag an Gottes Segen und seine Liebe", so Jochen Proske von der Katholischen Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern. "Herzliche Einladung zum Segensgottesdienst und zum persönlichen Empfang des Segens Gottes."

Gerne können auch Grabkerzen zum Totengedenken oder andere Gegenstände mitgebracht werden, die gesegnet werden sollen.

Am Freitag steht das Thema Segen im Mittelpunkt eines Gottesdienstes in St. Bonifatius.

Am Freitag steht das Thema Segen im Mittelpunkt eines Gottesdienstes in St. Bonifatius.


Text-Nummer: 154750   Autor: Pfarrei/red.   vom 02.11.2022 um 13.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.