Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Gesundheitscheck für Männer

Lübeck: Die Beratungsstelle für sexuell übertragbare Infektionen und HIV im Gesundheitsamt Lübeck und die Lübecker AIDS-Hilfe bieten Männern vom 15. bis 17. November noch einmal die Möglichkeit, sich im Rahmen der Men-Check-Woche in entspannter Atmosphäre zu sexuell übertragbaren Infektionen beraten und kostengünstig auf Chlamydien, Gonokokken, Syphilis, HIV oder Hepatitis testen zu lassen.

Die letzte MenCheck-Woche in diesem Jahr findet statt vom 15. bis 17. November 2022, täglich von 8 bis 16 Uhr. Termine können ab sofort telefonisch unter der Rufnummer (0451) 122 - 5370 oder 122 - 5371 vereinbart werden. Ist ein Beratungsgespräch ausschließlich mit einem männlichen Berater erwünscht, kann dies bei der Anmeldung angegeben werden.

Für den Hepatitis-Check sollte ein Impfpass mitgebracht werden.

Der Gesundheitscheck wird in der Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und HIV; Gesundheitsamt Lübeck, Sophienstraße 19-21, 23560 Lübeck, durchgeführt. Der Kostenbeitrag beträgt maximal zehn Euro.

Für weitere Fragen steht das Beraterteam schon im Vorwege gerne zur Verfügung unter den Rufnummern (0451) 122 - 5370 oder (0451) 72551.

Im Rahmen der MenCheck-Woche können sich Männer im Gesundheitsamt Lübeck auf sexuell übertragbare Krankheiten testen lassen. Foto: Archiv

Im Rahmen der MenCheck-Woche können sich Männer im Gesundheitsamt Lübeck auf sexuell übertragbare Krankheiten testen lassen. Foto: Archiv


Text-Nummer: 154835   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 07.11.2022 um 09.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.