Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Acht CDU-Frauen treten zur Kommunalwahl an

Lübeck: Die CDU-Kandidatinnen für die Kommunalwahl im Mai 2023 haben sich auf die Besetzung der Wahlkreise und die Reihenfolge der Kandidatinnen auf der Liste geeinigt. Bei einem Treffen auf Einladung der Landtagsabgeordneten Dagmar Hildebrand tauschten sich die Unionsfrauen dazu am Samstag konstruktiv aus.

Zusammen mit der Kreisvorsitzenden der Frauen Union Lübeck, Silke Theuerkauff, einigten sie sich bei einem politischen Frühstück auf die folgenden Kandidatinnen und die Reihenfolge der Wahlkreise:

Wahlkreis 1 Michelle Akyurt
Wahlkreis 6 Stefanie Fimm
Wahlkreis 8 Barbara Steffen
Wahlkreis 2 Hülya Tac
Wahlkreis 8 Nadine van Benthum
Wahlkreis 7 Nil Gersdorf
Wahlkreis 18 Anika Zander
Wahlkreis 14 Berit Kniese

Dazu Dagmar Hildebrand: „Ich freue mich, dass wir mit acht starken Frauen in den Wahlkampf ziehen, die große Lust auf Kommunalpolitik haben. Auch herrschte bei allen Frauen Einigkeit über ihre Listenplätze. Das gibt Schwung und Kraft für die Kommunalwahl im Mai 2023.“

Silke Theuerkauff ergänzt: „Frauen müssen sich untereinander vernetzen und sich gegenseitig unterstützen, damit es ihnen leichter fällt, politisch Einfluss zu nehmen. Dieser Prozess nimmt in der Lübecker CDU immer mehr Fahrt auf und wird künftig Parität möglich machen.“

Die CDU Frauen haben ihre Kandidaturen zur Kommunalwahl abgesprochen. Foto: Büro DH

Die CDU Frauen haben ihre Kandidaturen zur Kommunalwahl abgesprochen. Foto: Büro DH


Text-Nummer: 155144   Autor: Büro DH   vom 21.11.2022 um 11.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.