Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Spende der Rebekka-Loge

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 22.12.2022, 11.55 Uhr: Am Freitag, 23. Dezember, werden die Augen leuchten: Im AWO Frauenhaus Hartengrube findet die traditionelle Weihnachtsfeier mit den Bewohnern und Ehemaligen sowie deren Kindern statt. In diesem Jahr gilt ein besonderer Dank den Schwestern der „Rebekka-Loge Zur Lübschen Hanse - Odd Fellows Deutschland.“

„Wir freuen uns sehr, diese liebevoll zusammengestellten und verpackten Geschenke an die Kinder und Jugendlichen in unserem Hause weitergeben zu können“, sagt Tina Walcher, Mitarbeiterin im Frauenhaus Hartengrube. „Es ist nicht selbstverständlich, dass aufgrund knapper Kassen ein Geschenk möglich ist. Daher ist es umso wertvoller, die Frauen und Kinder zu unterstützen und ihnen damit auch zu zeigen, dass sie nicht alleine sind“, ergänzt Carina Griepentrog, Einrichtungsleiterin des Frauenhauses.

Bereits am 06. Dezember hatten die Schwestern zu einer festlichen Sitzung zu der Weihnachtsloge mit abschließendem Festessen in das Logenhaus geladen. „Ich war sehr beeindruckt von dem Engagement der Schwestern und dem Ablauf einer so alten Tradition“, berichtet Tina Walcher

Die „Rebekka-Loge Zur Lübschen Hanse - Odd Fellows Deutschland“ spendete für das Frauenhaus Hartengrube. Foto: AWO

Die „Rebekka-Loge Zur Lübschen Hanse - Odd Fellows Deutschland“ spendete für das Frauenhaus Hartengrube. Foto: AWO


Text-Nummer: 155776   Autor: Bärbel Cornelissen/red.   vom 22.12.2022 um 11.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.