Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lichterparade: 1999 Euro für die Scharbeutzer Feuerwehr

Ostholstein: Archiv - 27.12.2022, 17.51 Uhr: „Es war wieder ein erfolgreicher Laternenumzug gemeinsam mit unserem REWE Markt Scharbeutz. Unsere Lichterparade fand bei den Teilnehmern wieder super Anklang und wir haben durch die große Tombola und unseren Grillstand einen super Erlös von 1.999 Euro für die Feuerwehr erreicht“, berichtet Mitorganisator David Siegmund der Feuerwehr Scharbeutz erfreut.

Der traditionelle Laternenumzug, der im November stattgefunden hat, beim REWE-Markt in Scharbeutz („Partner der Feuerwehr“) war wieder ein voller Erfolg. Das Team der Freiwillige Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Scharbeutz veranstalten gemeinsam mit dem Team vom REWE Markt jedes Jahr diesen Laternenumzug mit der Lichterparade, aber jetzt konnte endlich der Erlös von dieser Veranstaltung an die Feuerwehr und Jugendfeuerwehr übergeben werden. Die stolze Summe von 1.999 Euro wurde in Form eines Schecks symbolisch an den Ortswehrführer Sebastian Levgrün übergeben.

„Wir können uns nur bedanken und auf eine weitere, gute Zusammenarbeit mit dem REWE Markt Team Scharbeutz hoffen“, so Ortswehrführer Sebastian Levgrün.

„Der voraussichtliche Termin im nächsten Jahr ist für Freitag, der 27.Oktober 2023 geplant, der Start des Laternenumzuges wird um 18.30 Uhr sein und es wird auch wieder unsere Lichterparade mit den Feuerwehrfahrzeugen geben. Natürlich wird uns der Fanfarenzug aus Pansdorf begleiten und für die musikalische Begleitung sorgen“, berichtet David Siegmund weiter.

Marktleiter Ayhan Deniz hat den symbolischen Scheck an Ortswehrführer Sebastian Levgrün überreicht. Foto: DS

Marktleiter Ayhan Deniz hat den symbolischen Scheck an Ortswehrführer Sebastian Levgrün überreicht. Foto: DS


Text-Nummer: 155831   Autor: FFS   vom 27.12.2022 um 17.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.