Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Forum für Migranten: Gemeinsam gegen die Krise

Lübeck: Archiv - 31.12.2022, 10.59 Uhr: Das Forum für Migranten in der Hansestadt Lübeck ruft für das kommende Jahr zur gemeinsamen Bewältigung der Krisen auf. Wir veröffentlichen die Mitteilung des Forums im Wortlaut.

(")Liebe Lübecker,

viele Herausforderungen haben die Welt im vergangenen Jahr weiterhin in Atem gehalten – auch wenn wir alle gehofft hatten, nach der Corona-Pandemie, ein wenig zurück zur Normalität zu kehren. Krisen und Veränderungen sind jedoch weiterhin präsent wie kaum zuvor – von Kriegen und Menschenrechtsverletzungen über die horrende Inflation bis hin zu demokratiefeindlichen Bewegen.

Es obliegt uns allen diese Zeiten in Zusammenhalt und mit Verantwortungsbewusstsein zu meistern. Auch das Forum für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck leistet seinen Beitrag hierzu und wird dies auch zukünftig mit großem Engagement tun. Dieses Engagement zieht sich durch alle gesellschaftlichen Bereiche und politischen Ebenen, denn der Einsatz für gleichberechtigte Teilhabe sowie ein friedliches, respektvolles und tolerantes Zusammenleben ist weiterhin eine der Hauptherausforderungen unserer Zeit.

Um genau diesen Herausforderungen auch in den kommenden Jahren gewachsen zu sein, kommt uns allen – der Lübecker Stadtgesellschaft – eine besondere Rolle zu. Lassen Sie uns zusammenstehen und die Krisen und Veränderungen gemeinsam bewältigen! Lassen Sie uns miteinander statt übereinander reden! Lassen Sie uns einander und unseren neu zugezogenen Mitbürgern mit Mitgefühl und Verständnis begegnen! Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen für Probleme finden!

Das Forum für Migrantinnen und Migranten, als Interessenvertretung für Lübecker mit Migrationshintergrund, steht Ihnen für Fragen, Ideen und Anregungen, innerhalb seines Tätigkeitsspektrums (siehe www.forum-hl.de), jederzeit zur Verfügung.

Mit dem besten Wünschen für einen schönen Jahresausklang, einen guten Start ins neue Jahr und vor allem für Ihre Gesundheit!

Der Vorstand des Forums für Migrantinnen und Migranten in der Hansestadt Lübeck

Aydin Candan, Vorstandvorsitzender
Schwerpunkt: Wirtschaft und Soziales

Parva Soudikani, 1. Stellv. Vorsitzende
Schwerpunkt: Migrantenselbstorganisationen und Demokratie

Ilham Darouich, 2. Stellv. Vorsitzender
Schwerpunkt: Bildung, Sprache und Beratung

Chiedu Uzonwanne, 1. Beisitzer
Schwerpunkt: Strategien gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Diskriminierung

Maria Reznikova, 2. Beisitzerin
Schwerpunkt: Geflüchtete, Freizeit und Kultur(")

Der Vorstand des Forums für Migranten in Lübeck.

Der Vorstand des Forums für Migranten in Lübeck.


Text-Nummer: 155872   Autor: Forum/red.   vom 31.12.2022 um 10.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.