Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sonntägliche Führungen im Drägerhaus

Lübeck: Bis auf Weiteres finden sonntags, ab dem 15. Januar, jeweils zwei öffentliche Führungen im Museum Behnhaus Drägerhaus statt: Ab 11:30 Uhr können sich Kunstinteressierte unter dem Titel „Von Caspar David Friedrich bis Edvard Munch“ durch die Highlights der Sammlung des Museums Behnhaus Drägerhaus führen lassen. Im Anschluss kommen Literaturfreunde ab 13:00 Uhr bei einer Führung der Sonderschau des Buddenbrookhauses auf ihre Kosten im Museum.

In den Räumlichkeiten des Drägerhauses gibt es ab 11:30 Uhr Einblicke in die Kunstausstellung. Die Kunst des 19. Jahrhunderts trifft unmittelbar auf die Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Neue Bildpaare und ungewohnte Sichtachsen bestimmen die Ausstellung. In der Führung wird die Kunst der Romantik bis zur Klassischen Moderne auf vielfältige Weise erschlossen, die Bilder werden zum Sprechen gebracht und neue Verbindungen können so entdeckt werden.

Im Anschluss geht es um 13:00 Uhr mit der derzeitigen Interimsausstellung „Buddenbrooks im Behnhaus“ in den Räumlichkeiten des Drägerhauses weiter. Besucher folgen den Brüdern Thomas und Heinrich Mann in ihre Kindheit als Lübecker Senatorensöhne. Sie erfahren vor Ort wie die beiden Lübeck-Romane Buddenbrooks und Professor Unrat einen Skandal auslösten und dennoch die Hansestadt und ihre schreibenden Söhne Heinrich und Thomas Mann weltberühmt machten.

Die beiden Führungen finden jeden Sonntag zu den genannten Uhrzeiten statt. Nach der Führung durch die Highlight-Ausstellung ist eine halbstündige Pause angedacht, bevor es ab 13 Uhr mit der öffentlichen Führung „Buddenbrooks im Behnhaus“ weitergeht.

Die Teilnahme beträgt pro Führung 12 Euro, ermäßigt 8 Euro, für Kinder 6,50 Euro.
Da die Teilnehmerzahlen in beiden Fällen begrenzt sind, wird für beide Führungen um eine telefonische Voranmeldung gebeten:
Für die Führung durch die Kunstausstellung des Museums Behnhaus Drägerhaus unter 0451-122 4148 oder behnhaus@luebeck.de.
Für die Führung durch die Literaturausstellung des Buddenbrookhaus unter 0451-122 4190 oder shop@buddenbrookhaus.de

Spontane Anmeldungen sind bei freien Plätzen natürlich ebenso möglich.

Weitere Informationen unter museum-behnhaus-draegerhaus.de und buddenbrookhaus.de

Das Museum bietet zwei öffentliche Führungen an. Foto: Museen

Das Museum bietet zwei öffentliche Führungen an. Foto: Museen


Text-Nummer: 156075   Autor: Linnea Evers/red.   vom 12.01.2023 um 11.45 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.