Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Musikhochschule stellt Studiengang vor

Lübeck - Innenstadt: Eine Infoveranstaltung zu ihren Studiengängen „Musik Vermitteln“ bietet die Musikhochschule Lübeck (MHL) am Mittwoch, 18. Januar, um 18 Uhr an. Dozierende und Studierende der MHL stellen die Studienmöglichkeiten vor und stehen Studieninteressierten Rede und Antwort. Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet online statt.

Die musikpädagogischen Studiengänge „Musik Vermitteln“ an der MHL bieten berufliche Perspektiven für junge Musikerinnen und Musiker, die ihre Begeisterung für Musik gerne weitergeben wollen. An der MHL finden sie eine vielfältige, Theorie und Praxis verzahnende Ausbildung vor, die mit zahlreichen Wahlmöglichkeiten besonders individuell gestaltet werden kann.

Ob Schule, Musikschule oder andere Kontexte: Das Studium „Musik Vermitteln“ qualifiziert für die Arbeit mit Menschen mittels Musik. Das Studium kann in einem Musiklehrberuf an einer weiterführenden Schule münden, in freier Tätigkeit oder an einer Musikschule, die Instrumental- und Gesangspädagogik oder Elementare Musikpädagogik im Programm hat. Eine klassische Zweitfachvariante, bei der Musik mit einem anderen Fach kombiniert wird, kann man in Verbindung mit der Universität zu Lübeck oder der Universität Hamburg studieren. An der MHL ist – wie nur an einigen Musikhochschulen in Deutschland – auch ein „Doppelfach Musik“ möglich, bei dem statt Zweitfach weitere musikalische Fächer wie Popularmusik, Elementare Musikpädagogik, Instrumental- und Gesangspädagogik und Darstellendes Spiel hinzugewählt werden.

Studiengangleiterin Prof. Annette Ziegenmeyer erläutert: „Im musikpädagogischen Bereich eröffnen sich vielfältige, spannende und gleichzeitig zukunftssichere Berufe. Studierende in Lübeck erwartet ein breitgefächertes und inspirierendes Musikstudium mit einem hohen Anteil an persönlicher Betreuung und vielen Wahlmöglichkeiten. Insbesondere die Option ‚Doppelfach‘ bietet dabei die Möglichkeit, in einem Profil Schwerpunkte zu setzen, um für das Berufsfeld „Musik Vermitteln“ bestens aufgestellt zu sein.“

Anmeldeschluss für das nächste Studiensemester ist der 1. April. Die kostenfreie Infoveranstaltung klärt über Berufsperspektiven und Studieninhalte auf und dauert rund anderthalb Stunden. Interessierte können sich bei annette.ziegenmeyer@mh-luebeck.de anmelden oder über die Website der MHL www.mh-luebeck.de direkt einwählen (Meeting-ID: 878 7532 0334, Kenncode: 992242).

Die Musikhochschule Lübeck informiert zum Studiengang Musik vermitteln.

Die Musikhochschule Lübeck informiert zum Studiengang Musik vermitteln.


Text-Nummer: 156120   Autor: MHL   vom 15.01.2023 um 10.36 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.