Hornklasse bei den Kammermusikfreunden

Lübeck - Travemünde: Archiv - 02.02.2023, 10.05 Uhr: Die Hornklasse Lübeck, geleitet von Professor Adrian Diaz Martinez an der Musikhochschule Lübeck, tritt zum ersten Mal bei den Travemünder Kammermusikfreunden auf. Im wunderbar klingenden Ballsaal des ATLANTIC Grand Hotel Travemünde werden die international besetzten jungen Hornisten am Sonntag, 5. Februar, um 16 Uhr ihr Konzert geben.

Der Titel des Konzertes ist „Opera“ und es werden verschiedene Arrangements von Opernarien, sowie Stücke mit Verbindungen zur Oper vorgetragen. Neben der Begleitung durch die Pianistin Ying Han Li, werden die Hörner auch als Ensembles bis zum Oktett mit Werken von Mozart, Verdi, Strauss, Wagner, Bizet und anderen auftreten.

Man darf sich darauf freuen das vielseitige Instrument, außerhalb der bekannten Farbgebung in einem Orchester, einmal ganz allein und offen in kammermusikalischen Besetzungen zu hören.

Die Hornklasse Lübeck tritt in Travemünde auf. Foto: Hornklasse Lübeck

Die Hornklasse Lübeck tritt in Travemünde auf. Foto: Hornklasse Lübeck


Text-Nummer: 156418   Autor: Olaf Silberbach/red.   vom 02.02.2023 um 10.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]