Abschlusspräsentation der Stipendiatin der GEDOK

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 22.02.2023, 13.44 Uhr: Am Donnerstag, den 23. Februar, um 19 Uhr findet in der GEDOK-Galerie, Holstenstraße 14-16, die Abschlusspräsentation der derzeitigen BK-Stipendiatin Ki Youn Kim unter dem Titel "Tiefe Fläche" statt.

Nach einem zweimonatigen Wohn- und Arbeitsstipendium gefördert vom Ministerium des Landes Schleswig-Holstein präsentiert Ki Youn Kim ihre jüngsten und auch hier entstandenen Werke in der GEDOK-Galerie in der Holstenstraße 14-16, 2. Stock.

Ki Youn Kim hat zunächst in Korea das Studium der Bildhauerei absolviert, dann das Studium in der Malerei an der Hochschule der Bildenden Künste in Saarbrücken fortgesetzt und in der Meisterklasse von Prof. Gabriele Langhoff erfolgreich beendet. Sie ist seit 2009 bundesweit in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen vertreten und bereits mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet worden.

Fotorealistisch und surreal anmutende Naturräume und plastisch markante, aber verlassene Landschaften sind die künstlerischen Themen von Ki Youn Kim: sie verbindet in ihren Werken ostasiatische Zeichenkunst und westlich geprägte Infragestellung von Wirklichkeit. Jedes Bild ist eine technisch filigrane Zeichnung, die aus vielen erstrichelten Schichten mit dem Fine-Liner besteht und die kleinsten Details erfasst, gleichzeitig lässt ein atmosphärisches Hell-Dunkel mit den ausgesparten Stellen die Naturräume in der Schwebe.

Weitere Informationen: www.kiyounkim.com

Am Donnerstagabend werden die Werke von Ki Youn Kim präsentiert. Foto: GEDOK

Am Donnerstagabend werden die Werke von Ki Youn Kim präsentiert. Foto: GEDOK


Text-Nummer: 156927   Autor: GEDOK   vom 22.02.2023 um 13.44 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]