Informationsveranstaltung Regenbogenpflege

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 15.04.2023, 10.54 Uhr: Die vollstationäre Pflegeeinrichtung Solmitzstraße, eine von sieben städtischen vollstationären Pflegeeinrichtungen, baut seit einiger Zeit einen fachlichen Schwerpunkt für die Pflege von gleichgeschlechtlich lebenden und HIV-/Aidserkrankten Menschen auf. In Zusammenarbeit mit der Aidshilfe Lübeck für sexuelle Gesundheit e.V. wird das Projekt der Regenbogenpflege am 19. April 2023 um 19.00 Uhr im Rahmen einer Informationsveranstaltung in der Location 25 vorgestellt.

Der Pflegebereich wird aktuell intensiv weiter ausgebaut, unter anderem ist das Personal der Einrichtung speziell geschult für den Umgang mit der HIV-Erkrankung. Die angesprochene Zielgruppe bildet inzwischen einen großen Teil – ein Viertel bis ein Drittel – der Gesellschaft. Daher möchte die Pflegeeinrichtung ein entsprechendes Angebot vorhalten und ausbauen, das auf die Bedürfnisse in der Pflege eingeht. Derzeit ist hierfür ein Wohnbereich über drei Etagen mit je zwölf Betten geplant.

Ansprechpartner für die Senioreneinrichtungen der Hansestadt Lübeck, Solmitzstraße, sind Frau Richter und Frau Rethmann. Sie werden das Projekt im Rahmen der Informationsveranstaltung am 19. April in der Location 25 in Lübeck, Hartengrube 25, vorstellen und Fragen beantworten. Für Fragen rund um HIV wird von der Aidshilfe Lübeck Hartmut Evermann vor Ort sein.

Am 19. April gibt es in der Location 25 eine Info-Veranstaltung zur Pflege von gleichgeschlechtlich lebenden und HIV-/Aidserkrankten Menschen. Foto: Archiv

Am 19. April gibt es in der Location 25 eine Info-Veranstaltung zur Pflege von gleichgeschlechtlich lebenden und HIV-/Aidserkrankten Menschen. Foto: Archiv


Text-Nummer: 157886   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 15.04.2023 um 10.54 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]