Steine für Kids am Brodtener Steilufer

Lübeck - Travemünde: Archiv - 21.04.2023, 12.49 Uhr: Wie kommt der Seeigel in den Feuerstein? Kristalle am Strand der Ostsee? Zum Ende der Osterferien bietet der GeoPark Nordisches Steinreich am 23. April von 14 bis 15.30 Uhr in Brodten bei Travemünde wieder sein beliebtes Suchspiel für Kinder und Familien an.

Dabei werden Steine aus der Zeit der Dinosaurier und sogar Edelsteine gesucht und gefunden. Ganz nebenbei erfahren die Mitspieler auch eine Menge über die geologische Entwicklung die zur Bildung der Gesteine bei uns am Ostseestrand geführt hat. Milliarden Jahre Erdgeschichte gibt es hier zu entdecken. Ein spannender Wettstreit, wer in der Familie die meisten Steine richtig gefunden hat. Die Anmeldung und eine genaue Beschreibung des Treffpunkts findet sich auf der Homepage des GeoParks Nordisches Steinreich unter tickets.geopark-nordisches-steinreich.de.

Am Sonntag können Kinder die Steine am Brodtener Ufer erkunden. Foto: Veranstalter

Am Sonntag können Kinder die Steine am Brodtener Ufer erkunden. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 158114   Autor: Veranstalter   vom 21.04.2023 um 12.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]