Derek Meister liest im Gewölbekeller

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 06.06.2023, 07.01 Uhr: Das Literaturforum Lübeck lädt am 8. Juni 2023 zu einer ganz besonderen Lesung ein: Derek Meister, im wahrsten Sinne des Wortes ein Meister des historischen Kriminalromans, wird im Gewölbekeller des Gründerviertels Ausschnitte aus seiner "Rungholt"-Reihe präsentieren.

In der "Rungholt"-Reihe entführt Derek Meister seine Leser in das mittelalterliche Lübeck zur Zeit der Hanse. Mit seinen fünf Bänden, von denen vier in Lübeck spielen, taucht der Autor tief in die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner ein. Die Romane bieten eine authentische Darstellung des Mittelalters, ohne dabei in Trivialliteratur abzudriften. Der Hauptdarsteller ist der bärbeißige Patrizier Rungholt, der sich in Lübeck nach oben arbeitet und zu einem der einflussreichsten Kaufleute wird. In mysteriöse Todesfälle verwickelt, setzt Rungholt seine detektivischen Talente ein, um die Morde aufzuklären.

Die Lesung ist nicht nur für diejenigen interessant, die bereits mit der Geschichte von Lübecks Hanse vertraut und Fans von Historienkrimis sind, sondern auch für alle, die neugierig auf die Stadtgeschichte und ihre Bedeutung für die heutige Zeit sind. Mit viel Lokalkolorit und einem Hauch von Humor werden die historischen Details dargestellt.

Das Literaturforum Lübeck möchte Derek Meister mit dieser Lesung dazu ermutigen, endlich den von seinen Fans langersehnten sechsten Band über Rungholt zu schreiben und somit Lübecks Geschichte wieder überregional in den Fokus zu bringen.

Lesung mit Rungholt-Autor Derek Meister
Datum: 8. Juni 2023
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr
Eintrittspreis: 25,00 Euro inklusive eines Getränks und ein Bretzel
Ort: Gewölbekeller Braunstraße 21, 23552 Lübeck
Kontakt: Literaturforum Lübeck, info@literaturforumluebeck.de

Vita Derek Meister
Derek Meister ist ein preisgekrönter deutscher Autor und Filmemacher, der sich auf historische Kriminalromane spezialisiert hat. Seine Romane sind bekannt für ihre authentische Darstellung der Zeit, in der sie spielen, und ihre detailreiche Recherche. Meister studierte Film- und Fernsehdramaturgie an der renommierten Filmhochschule Konrad Wolf in Potsdam Babelsberg. Während seines Studiums realisierte er erste Drehbücher für das ZDF. Nach dem Abschluss arbeitete er zunächst als Drehbuchautor für verschiedene deutsche Film- und Fernsehproduktionen, schrieb hoch budgetierte Event-Movies und Serien. Seine Schreibstil und sein Interesse an der deutschen Geschichte inspirierten ihn schließlich dazu, sich dem historischen Kriminalroman zu widmen. Seine "Rungholt"-Reihe wurde von Lesern und Kritikern gleichermaßen begeistert aufgenommen und hat ihm zahlreiche Preise und Auszeichnungen eingebracht. Sie ist Kult. Derek Meisters Lesungen sind bekannt für ihre mitreißende Atmosphäre und sein Talent, seine Zuhörer in die Welt seiner Romane zu entführen. Der Autor lebt mit seiner Familie in der Nähe von Hannover und ist immer auf der Suche nach neuen Geschichten und Ideen für seine Romane.

Kurze Zusammenfassung der Rungholt-Romane, Band 1 bis 5
Die Rungholt-Reihe von Derek Meister spielt im mittelalterlichen Lübeck und bietet einen faszinierenden Einblick in das Leben zur Zeit der Hanse. Die Reihe besteht aus fünf eigenständigen Bänden, die zwischen 2005 und 2012 erschienen sind. In Band 1, "Rungholts Ehre", wird der Protagonist Rungholt als raubeiniger Patrizier vorgestellt, der die Unschuld seines Kaufmannslehrlings beweisen muss, um den Ruf seines Hauses wiederherzustellen. Er ahnt nicht, dass er in eine tödliche Verschwörung des Rats hineingerät. Band 2, "Rungholts Sünde", konfrontiert ihn mit seiner eigenen mörderischen Vergangenheit, als ein ehemaliger Weggefährte ermordet wird. Band 3, "Knochenwald", verwickelt ihn in eine blutige Intrige um Alchemie und Glauben, die ihn bis an die Grenzen seiner Kräfte führt. In Band 4, "Todfracht", stößt Rungholt auf einen Engländer, der nach einer Seeblockade in Lübeck gestrandet ist und ein geheimnisvolles Holzkästchen mit sich führt. Die fragile Fracht birgt ein Vermögen und wird die Geschichte der Menschheit verändern. In Band 5, "Flutgrab", wird er mit einer Reihe rätselhafter Todesfälle von Kindern konfrontiert und kämpft um seine eigene Existenz.

Autor Derek Meister wird im Gewölbekeller des Gründerviertels Ausschnitte aus seiner

Autor Derek Meister wird im Gewölbekeller des Gründerviertels Ausschnitte aus seiner "Rungholt"-Reihe präsentieren. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 158850   Autor: Veranstalter/red.   vom 06.06.2023 um 07.01 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]