Radwegsanierung in der Vorwerker Straße und Friedhofsallee

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 10.06.2023, 07.03 Uhr: Ab Montag, 12. Juni 2023, wird in der Vorwerker Straße und der Friedhofsallee der asphaltierte Radweg saniert. Die Sanierung erfolgt in Teilabschnitten. Zudem werden in diesem Zuge in der Vorwerker Straße Leerrohre für die Travenetz zwischen der Friedhofsallee und der Memelstraße verlegt.

Für die Dauer dieser Arbeiten ist es erforderlich, den Radverkehr sowie die Fußgänger im unteren Teil der Vorwerker Straße örtlich umzuleiten. Im oberen Teil der Straße, ab Einmündung am Behnckenhof und in der Friedhofsallee werden der Rad- und Fußverkehr an den Baufeldern vorbeigeleitet.

Ein Abschluss der witterungsabhängigen Arbeiten ist Anfang September 2023 geplant.

Im Zuge der infrastrukturellen Sanierungsarbeiten sind Baustellen und damit einhergehende Verkehrsbehinderungen leider unvermeidbar. Ziel aller Maßnahmen ist es, die Mobilität für die Zukunft zu gewährleisten. Selbstverständlich wird jede Baumaßnahme dahingehend geprüft, die Beeinträchtigungen für alle Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

Die Radwegsanierung in der Vorwerker Straße und Friedhofsallee beginnt am 12. Juni 2023. Foto: Archiv/Oliver Klink

Die Radwegsanierung in der Vorwerker Straße und Friedhofsallee beginnt am 12. Juni 2023. Foto: Archiv/Oliver Klink


Text-Nummer: 159203   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 10.06.2023 um 07.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]