Abenteuerland: Starbesuch zum Film

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 20.06.2023, 14.39 Uhr: „Abenteuerland“ ist der Film über Christo Foersters Deutschland-Expedition von der Zugspitze bis nach Sylt: Wer auf diese besondere Reise mitkommen will, darf sich auf das Event zum Film und den besten Tourguide freuen: Am Donnerstag, 29. Juni, ab 19:00 Uhr, ist Christo Foerster persönlich zu Gast im Kinosaal in der Stadthalle. Der Film läuft bereits einige Tage vorher an.

Bild ergänzt Text
Christo Foerster auf der Trave in Lübeck.

Im Anschluss an die Vorstellung gibt’s beim „Fragen und Antworten“ die Möglichkeit, noch mehr spannende Facts vom Protagonisten zu erfahren. Unter allen Gästen wird im Kinosaal zudem ein Standup Paddleboard verlost! Wer dabei sein will, muss sich beeilen: Tickets gibt’s im Kino und online unter cinestar.de.

Bild ergänzt Text
Kurz vor der Mündung der Trave in die Ostsee muss Christo Foerster sein Board zwischen großen Schiffen hindurchlenken.

Zum Inhalt
Eine Reise vom höchsten Punkt im Süden bis zur nördlichsten Küste im Wattenmeer – Christo Foerster paddelt und wandert einmal längs durch Deutschland, von der Zugspitze bis nach Sylt, mit seinem Standup Paddleboard. Auf seiner Reise entdeckt er immer wieder Neues, an der Heimat, in der Natur und in sich selbst. Bis der Augenblick irgendwann sogar wichtiger wird als das Ziel auf der Landkarte. „Da Christo auf seiner Abenteuerreise auch durch Lübeck und Travemünde bis in die Ostsee paddelte, finde ich es besonders schön, dass er am 29. Juni wieder in unsere Stadt zurückkehrt. Sein Film wird zweifellos unser Herz erobern und das Publikum inspirieren“ , so CineStar Theaterleiterin Miriam Waldmann.

Christo Foerster über seinen Film
Christo Foerster sagt über seinen Film: „Auf den Weg gebracht habe ich das Filmprojekt Abenteuerland gemeinsam mit Kai Hattermann (der Regisseur, Produzent, erster Kameramann, Cutter und noch so einiges mehr von „Abenteuerland“ ist). Der Film ist ein Indie-Projekt durch und durch, in dem unendlich viel Leidenschaft und Herzblut stecken, unterstützt von einem Crowdfunding-Budget für den Dreh. Wir sind stolz, dass Abenteuerland ab dem 22. Juni 2023 nun tatsächlich im Kino läuft! Unser größter Wunsch: Dass möglichst viele Menschen durch diesen Film (wieder) Lust bekommen, Neues zu entdecken – vor der Haustür und in sich selbst …“

Auch bei stärkerem Wellengang auf der Ostsee muss Christo Foerster das Gleichgewicht halten. Fotos: Jozef Kubica

Auch bei stärkerem Wellengang auf der Ostsee muss Christo Foerster das Gleichgewicht halten. Fotos: Jozef Kubica


Text-Nummer: 159451   Autor: Veranstalter/red.   vom 20.06.2023 um 14.39 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]