Sommerfestival der Lübecker Musikschule

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 28.06.2023, 17.48 Uhr: Am Samstag, den 1. Juli 2023, von 14 bis 21 Uhr findet das Sommerfestival der Lübecker Musikschule im Rosengarten 14-18 auf der Altstadtinsel statt. Auf zwei Open-Air-Bühnen zeigen über 100 Nachwuchsmusiker, Profis und Amateure ihr großartiges Können und bieten ein abwechslungsreiches buntes Programm von Solobeiträgen über Bands bis hin zu großen Ensembles.

Mit dabei sind unter anderem das Doppelrohrensemble mit zahlreichen Fagotten und Oboen, das Harfenensemble mit mehreren Konzertharfen, das Cello-Ensemble, der Kammerchor der Musikschule, das Jazz-Ensemble „Standard Time“, das Saxophonensemble „Passion du Saxophone“, das Klezmer-Ensemble und die Bigband „Sing and Fun“. Die Musik reicht vom klassischen Pachelbel Kanon über Weltmusik mit den „Guitarras espanolas“ bis hin zu einer „Jazz-Messe“ und Hits aus berühmten Musicals. Die Live-Band Rosegarden begleitet zahlreiche Solisten bei ihrer Interpretation populärer Songs.

Das Sommerfestival bietet die seltene Gelegenheit herausragende Nachwuchsmusiker, ambitionierte Amateure und Profis in einem Festival gemeinsam zu erleben. sZiggy's Bar wird die nötigen Erfrischungen zur Musik anbieten.

Alle, an guter Musik interessierte Menschen sind herzlich eingeladen das Sommerfestival der Lübecker Musikschule zu besuchen. Der Eintritt zum Festival ist frei.

Die Lübecker Musikschule lädt am Samstag zum Sommerfestival ein. Foto: Olaf Malzahn

Die Lübecker Musikschule lädt am Samstag zum Sommerfestival ein. Foto: Olaf Malzahn


Text-Nummer: 159658   Autor: Veranstalter   vom 28.06.2023 um 17.48 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]