Kita feierte Zirkusfest

Lübeck - St. Gertrud: Archiv - 13.07.2023, 12.59 Uhr: Unter dem Motto „Hereinspaziert in den Zirkus Rodolfo“ fand am Freitag, 7. Juli 2023, eine Jubiläumsveranstaltung zum 100-jährigen Geburtstag der städtischen Kindertageseinrichtung Rudolf-Groth-Park statt. Die an der Travemünder Allee gelegene Einrichtung wurde im Juli 1923 eingeweiht.

Seitdem finden dort die Kinder der Kita auf dem bewaldeten und 18.000 Quadratmetern großen Areal vielfältige Spiel- und Lernmöglichkeiten. Das naturnahe Gelände hatte seinerzeit der Lübecker Ehrenbürger Rodolfo-Groth der Stadt zur Verfügung gestellt. Rodolfo Groth, 1923 noch namentlich Rudolf Groth, wurde auch gleichzeitig Namensgeber der Kita. In den ersten Jahrzehnten war die Kita ausschließlich eine Sommerkindertagesstätte zur Erholung für Kinder aus der Innenstadt. 1943 wurde die Einrichtung winterfest ausgebaut. Heute werden in der Kita 70 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren von 15 pädagogischen Fachkräften ganztags betreut.

Eingeladen zur Jubiläumsveranstaltung hatten der Bereich Städtische Kindertageseinrichtungen sowie die Kinder und das Kitateam aus dem Rudolfo-Groth-Park. Zu Gast waren Freunde und Förderer der Kita. So nahmen neben der Rudolf-Groth-Stiftung, dem Förderverein der Kita und zahlreichen weiteren Gästen auch Bürgermeister Jan Lindenau und Kultursenatorin Monika Frank teil.

Nach den Grußworten des Bürgermeisters und der Kultursenatorin hieß es dann auch gleich „Manege frei“. In einem zweiwöchigen Zirkusprojekt hatte sich die Kita auf Ihre Zirkusaufführung vorbereitet. Und die Kinder und Mitarbeiter der Einrichtung präsentierten sich als leidenschaftliche Zirkusfamilie in ihrem Zirkus Rodolfo. Dabei machte auch Bürgermeister Jan Lindenau, selbst großer Zirkusfan, jeden Spaß mit.

Eingeweiht wurde mit dieser Aufführung auch das neue Zirkuszelt der Kita. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch den Förderverein der Kindertageseinrichtung und insbesondere durch die Gemeinnützige Sparkassenstiftung.

Im Anschluss an die Aufführung wurden am Buffet noch Erinnerungen und Erfahrungen ausgetauscht. Besonders einige ehemalige Kitakinder, die zum Teil schon in den 40er Jahren die Kita besuchten, hatten viele Geschichten zu erzählen.

Für die Kita ging das Feiern dann gleich am nächsten Tag weiter. Auf einem großen Sommerfest für alle Kitafamilien hieß es dann wieder „Hereinspaziert in den Zirkus Rodolfo“.

Kinder und Kita-Mitarbeiter präsentierten sich als bunte Zirkusfamilie im Zirkus Rodolfo. Foto: HL

Kinder und Kita-Mitarbeiter präsentierten sich als bunte Zirkusfamilie im Zirkus Rodolfo. Foto: HL


Text-Nummer: 160005   Autor: Presseamt/red.   vom 13.07.2023 um 12.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]