Gott sei Dank für das Corona-Ende

Lübeck: Archiv - 19.08.2023, 09.02 Uhr: Im medialen Sommerloch tauchen zwar wieder Corona-Meldungen auf, Virologen halten die aktuellen Varianten für nicht sehr gefährlich. HL-live.de Pastor Heinz Rußmann geht in seinen Gedanken zum Wochenende auf die Überwindung der Pandemie ein.

Seit Monaten geht die schreckliche Corona-Seuche weltweit um die Erde mit unvorstellbar vielen Toten. Wochenlang wurde auch Deutschland geqäult: Wir mussten deutlichen Abstand halten, Niesen und Händeschütteln war verboten. Wir mussten uns impfen lassen und Tabletten einnehmen.

Jetzt ist wie durch ein Wunder vom lieben Gott die größte Gefahr beseitigt. Man hört so gut wie nichts mehr von der Seuche. Ich schlage allen Mitbürgern vor, ins stille Kämmerlein zu gehen und unserem Vater im Himmel mit frohem Herzen zu danken für all Rettungen. Wir können mal wieder Gott für unser lebenslanges Schicksal mit Prüfungen und Hilfen und Gewinnen danken. Unser Schicksal wird von uns zum Teil gestaltet und wird uns von Gott geschickt.

Als 14-jähriger Junge hatte ich eine lebensgefährliche Lungenentzündung und wurde nur durch Gott, einen tollen Arzt und durch die Gebete meiner lieben und frommen Mutter gerettet. Als Bundeswehrsoldat wurde ich im Manöver schwer verletzt, beim Sport auf dem Fahrrad und in der Bäckerei meiner Eltern.

Ich zähle Einiges hier auf, um Sie an Ihre Rettungen zu erinnern! Bekannt ist, dass von Kindheit an etwas Angst und Fürsorge uns am Leben hält. Zuviel Angst verkrampft uns und gefährdet uns.

Wir sollten uns immer wieder erinnern und Gott immer wieder danken für alle Rettung und Hilfen. Gott zu vertrauen im Alltag und bei besonderen Ereignissen ist eine große Hilfe, dass wir unser Leben mit Gottvertrauen froh und getrost bestehen und auch für andere Mitmenschen eine Hilfe und Freude sind.

Euer HL-live.de Pastor

Heinz Rußmann

HL-live.de Pastor Heinz Rußmann ruft zur Dankbarkeit auf.

HL-live.de Pastor Heinz Rußmann ruft zur Dankbarkeit auf.


Text-Nummer: 160642   Autor: red.   vom 19.08.2023 um 09.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]