Suche nach Besitzer von gestohlenem Fahrrad

Lübeck - Kücknitz: Archiv - 21.08.2023, 12.53 Uhr: Am Dienstag (15.08.2023) kam es im Lübecker Stadtteil Kücknitz zum Diebstahl eines Elektrofahrrades, das zuvor auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes abgestellt war. Die Polizei konnte zwischenzeitlich eine 46-jährige Frau als Tatverdächtige ermitteln und hat das rote Damenrad des Herstellers "Raleigh" sichergestellt.

Bislang liegen jedoch keine Hinweise auf den rechtmäßigen Eigentümer vor. Daher bittet die Polizei in Kücknitz um Hinweise. Dieser werden unter der Rufnummer 0451-131 7300 oder per E-Mail an Kuecknitz.Pst@polizei.landsh.de erbeten.

Nachtrag (29.08.2023): Im Zuge der Ermittlungen konnte das Elektrofahrrad des Herstellers Raleigh zwischenzeitlich einer 60-jährigen Frau aus Nordrhein-Westfalen zugeordnet werden, die ihren Urlaub in Lübeck verbracht hat.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 160683   Autor: Polizei/red.   vom 21.08.2023 um 12.53 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]