Aufentern in die Masten der Passat

Lübeck - Travemünde: Archiv - 23.08.2023, 07.24 Uhr: Nach langer coronabedingter Pause ist es nun wieder so weit. Die Stadtschule Travemünde bietet in Zusammenarbeit mit dem Bereich Schule und Sport der Hansestadt Lübeck und in Kooperation mit dem TSV Travemünde wieder das Klettern in den Hauptmast der „Passat“ an.

Bild ergänzt Text

Nicht ganz wie zu aktiven Zeiten der Viermastbark, weil der Flying P-Liner ja festverzurrt am Kai liegt, aber immerhin hoch hinaus können Interessierte ab 120 Zentimeter Körpergröße die Wanten erklimmen. Gut gesichert in Klettergurten geht es bis zur ersten oder sogar bis zur zweiten Saling. Von dort genießen die Besucher dann einen einzigartigen Blick auf Travemünde und die Travemündung.

Drei Termine werden in diesem Jahr angeboten:
- Freitag, 25. August 2023, 13:00 - 15:00 Uhr
- Sonntag, 17. September 2023, 13:00 - 15:00 Uhr
- Sonntag, 08. Oktober 2023, 13:00 - 15:00 Uhr

Die Kosten belaufen sich auf 10,00 Euro pro Person bis zur ersten Saling und 20,00 Euro pro Person bis zur 2. Saling. Gebucht werden können die Tickets ausschließlich über eventim.de (Suchwort klettern).

Die Einnahmen kommen ausschließlich der Förderung der sportlichen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler der Stadtschule Travemünde zugute. Zusätzlich muss der Eintritt für das Museumsschiff gezahlt werden.

Die Kletter-Profis der Stadtschule laden wieder zum Erkunden der Masten der „Passat“ ein. Fotos: Veranstalter

Die Kletter-Profis der Stadtschule laden wieder zum Erkunden der Masten der „Passat“ ein. Fotos: Veranstalter


Text-Nummer: 160711   Autor: Veranstalter/red.   vom 23.08.2023 um 07.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]